World of WarCraft: Legion: Eröffnungssequenz im Video: Die Invasion der brennenden Legion in Azeroth - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Release:
30.08.2016
30.08.2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3Musicbot

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

World of WarCraft: Legion - Eröffnungssequenz im Video: Die Invasion der brennenden Legion in Azeroth

World of WarCraft: Legion (Rollenspiel) von Blizzard Entertainment
World of WarCraft: Legion (Rollenspiel) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Das Cinematic-Intro-Video zu World of WarCraft: Legion wurde zum Abschluss der Eröffnungszeremonie der BlizzCon präsentiert. Außerdem kann die Erweiterung vorbestellt werden - momentan sind allerdings das Battle.net sowie alle Blizzard-Webseiten überlastet. Die sechste Erweiterung für World of WarCraft wird vor dem 21. September 2016 erscheinen. Wichtig: Der 21. September 2016 ist nicht der endgültige Release-Termin. Die reguläre Version der Erweiterung soll 44,99 Euro kosten. Die Digital Deluxe Edition wird mit 59,99 Euro zu Buche schlagen (inkl. WoW-Haustier, WoW-Reittier, D3-Flügel, SC2-Porträts etc.). Vorbesteller erhalten einen Charakter-Boost (Level-Aufstufung) auf Stufe 100 und dürfen bereits eine Woche vor dem Verkaufsstart einen Dämonenjäger (neue Klasse) erstellen und damit loslegen und zwar auf Stufe 98. Pro Realm (Server) darf man nur einen Dämonenjäger erstellen und muss mindestens einen Stufe-70-Charakter besitzen.

Letztes aktuelles Video: Cinematic Intro


"World of Warcraft: Legion ist eines der packendsten Kapitel der Warcraft-Geschichte. Es steckt voller Spielelemente und Inhalte, die Veteranen ebenso auf die Probe stellen werden wie neue Spieler", so Mike Morhaime, CEO und Mitgründer von Blizzard Entertainment. "Ob Spieler nun einen neuen Charakter aufwerten oder als Erste den Dämonenjäger meistern möchten, in jedem Fall werden sie auf den Kampf gegen die Brennende Legion vorbereitet sein, wenn die Erweiterung nächsten Sommer veröffentlicht wird."
Quelle: Blizzard Entertainment

Kommentare

Stalkingwolf schrieb am
irgendwie gehören die 2 Addons auch zusammen.
Gul'dan wird erst im nächsten Addon im ersten Raid als Endboss sein. IMO gehört der in WoD als Boss.
Phayne schrieb am
Hm, so langsam schafft man es ja, Wrynn als einigermaßen sympathischen Charakter zu etablieren, den Trailer finde ich ansonsten allerdings ziemlich schwach. Ein Kampf gegen eine Höllenbestie hat ja schon WC3 eröffnet..
Davon ab, nach dieser riesigen WoD Pleite, wo man dem Kunden 50? + Abogebühren für ein halbes Jahr abgenommen hat, um nach 8(?) Monaten das eigene Produkt auf den Müll zu werfen und keinen weiteren Content für über ein Jahr nachzuschieben, ist mein Vertrauen doch arg erschüttert.
Früher hat man wenigstens die angesetzte Storyline verfolgt. Wer garantiert mir denn, dass, sollte das neue Addon auch nicht wie geplant ankommen, nach 4 Monaten Spielzeit nicht ein Ingamebrief in der Post ist, mit dem freundlichen Hinweis, dass Illidan in der heimischen Festung leider einem (epischen) Herzinfarkt erlegen ist und die große Schlacht damit ausfallen kann?
Stalkingwolf schrieb am
hmm? Es ändert sich einiges. Mal schauen ob es so gut wird wie versprochen. Da ist ja jedes Feature amazing, awesome, oh gosh, incredible. Amis und ihre inflationäre Benutzung von Superlativen
Neue Katzenform ist "oh gosh its incredible amazing" :mrgreen:
sphinx2k schrieb am
Fand den Trailer super, Interesse wieder zu Spielen allerdings weiter bei 0. Bis jetzt wurde kein Feature genannt was irgendwie das tolle neue verspricht. Erstaunlicher weise, ich hätte erwartet sie haben noch was tolles neues in petto.
Aber so fällt es mir nicht schwer nicht wieder anzufangen zum Addon.
Dr. Fritte schrieb am
Wie man es von Blizzard kennt, wirklich mal wieder ein verdammt geiler Trailer.
Aber für mich persönlich wieder dermaßen uninteressant.
Als Riesenfan von WoW:Classic gehört für mich der Krieg zwischen Allianz und Horde einfach zum Spiel. Wer erinnert sich nicht an die realminternen Schlachten zwischen Tarrens Mühle und Southshore bzw. an das "angenehme Questen" in Stranglethorn?
Es ist einfach ein völlig anderes Spielgefühl als es z.B. in BurningCrusade wurde, ab dem man sich mit "den Gegnern" friedlich eine Stadt geteilt hat und das erklärte Böse irgendwelche dummen NPCs waren... :roll:
Bei diesem Trailer sieht man ja schon wohin die Reise geht: Seite an Seite mit dem Erzfeind gegen ein paar NPCs.
schrieb am

Facebook

Google+