World of WarCraft: Legion: Heldenklasse Dämonenjäger angespielt und die ersten Minuten aus dem Startgebiet im Spielszenen-Video - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Release:
30.08.2016
30.08.2016
Jetzt kaufen ab 37,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3Musicbot

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

World of WarCraft: Legion angespielt und die ersten Minuten als Dämonenjäger im Spielszenen-Video aus dem Alphatest

World of WarCraft: Legion (Rollenspiel) von Blizzard Entertainment
World of WarCraft: Legion (Rollenspiel) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Mit der sechsten Erweiterung wird Blizzard Entertainment die Heldenklasse Dämonenjäger in World of WarCraft einführen. Solch ein Dämonenjäger der Illidari startet auf Stufe 98 in einem eigenen Startgebiet weit entfernt von Azeroth. Einen Einblick in das Startgebiet ermöglicht das folgende Video, das im Rahmen der geschlossenen Alphaphase aufgenommen wurde. Obgleich Hintergrundmusik, Sprachausgabe, Teile der Übersetzung und noch zahlreiche Details fehlen, kann man einen ersten Blick auf die neue Klasse und einige Verbesserungen des Online-Rollenspiels werfen. Zu den Neuerungen zählen z.B. die überarbeiteten Gesundheits- und Ressourcenleisten, die besser im Blickfeld platziert wurden und die animierten Porträts der NPCs, die im Questverlauf für den Story-Fortschritt sorgen.

Ein Dämonenjäger (einzige Völker: Blutelfen und Nachtelfen) setzt auf das Primärattribut Beweglichkeit und trägt Leder-Rüstung. Gespielt werden kann die Klasse als Nahkampf-Schadensverursacher oder als Tank, wobei stetig zwei Gleven als Waffen verwendet werden. Bei dem Schadensverursacher kosten die Fähigkeiten die Ressource "Fury" (Furor), die im Prinzip wie Wut bei dem Krieger funktioniert. Fury kann mit bestimmten Attacken (z.B. "Demon's Bite") aufgebaut und mit anderen Fertigkeiten (z.B. "Chaos Strike") ausgegeben werden. "Pain" (Schmerz) ist wiederum die Ressource des Tank-Dämonenjägers. Der Schadensverursacher spielt sich dank "Fel Rush" (ein Sturmangriff mit zwei Aufladungen) ziemlich zügig und mobil - vergleichbar mit einem Mönch. Keine andere Klasse in World of WarCraft kann zudem einen Doppelsprung vollführen. Und mit den Flügeln kann ein Dämonenjäger zusätzlich noch gleiten.

Neue Fähigkeiten erhält man sukzessive im Verlauf des Questgebiets, wie z.B. den "Eye Beam" (Augenstrahl). Erwähnenswert ist ebenfalls die Klassen-Fertigkeit "Spectral Sight" mit der man Gegner durch Wände hindurch aufspüren kann (rote Umrisse). Später im Questgebiet erlangt man die Fähigkeit zur Dämonen-Metamorphose. In dieser höllischen Gestalt, die 30 Sekunden besteht, richten z.B. "Demon's Bite" und "Chaos Strike" deutlich mehr Schaden an. Die Abklingzeit der Metamorphose beträgt sechs Minuten. Bei der Tank-Metamorphose erhält der Dämonenjäger übrigens deutlich mehr Leben sowie weniger Schaden und ist von einer Flammenaura umgeben.

Letztes aktuelles Video: Alpha-Spielszenen Dämonenjäger


World of WarCraft: Legion erscheint voraussichtlich am oder vor dem 21. September 2016.

World of WarCraft: Legion
ab 37,99€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+