Motörhead through the Ages: Action-Rollenspielauftritt zum 40-jährigen Band-Jubiläum - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Haemimont Games
Publisher: EuroVideo
Release:
2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Motörhead through the Ages: Action-Rollenspielauftritt zum 40-jährigen Band-Jubiläum

Motörhead through the Ages (Rollenspiel) von EuroVideo
Motörhead through the Ages (Rollenspiel) von EuroVideo - Bildquelle: EuroVideo
Zum 40-jährigen Band-Jubiläum von Motörhead wird es dieses Jahr nicht nur ein neues Studioalbum, sondern auch einen exklusiven Videospielauftritt geben. So werkle Haemimont Games für EuroVideo derzeit an einer entsprechenden Erweiterung ihres kürzlich erschienenen Action-Rollenspiels Victor Vran (zum Test) mit dem Titel Motörhead through the Ages. Die soll noch dieses Jahr erscheinen und mit neuer Handlung, Spielumgebungen, Gegnern, Waffen und Fertigkeiten im unverkennbaren Motörhead-Stil aufwarten. Hier erste Artworks:

Screenshot - Motörhead through the Ages (PC)

Screenshot - Motörhead through the Ages (PC)

Screenshot - Motörhead through the Ages (PC)

Der Soundtrack soll über ein Dutzend Songs mit teils unveröffentlichtem Material enthalten und Victor im Kampf gegen religiöse Fanatiker, korrupte Politiker und machthungrige Diktatoren begleiten. Als Kulissen seien vom Krieg verwüstete Städte, Wild-West-Landschaften und das Dark Ages Castle, in dem die Königin der Verdammten residiere, vorgesehen.

Quelle: EuroVideo / Haemimont Games

Kommentare

crewmate schrieb am
Könnte eine dieser Standalone Erweiterungen werden, wie Far Cry Blood Dragon oder Gat Out of Hell. Quasi ein Brutal Legend DLC ohne RTS Anteil:D
Obscura_Nox schrieb am
Vielleicht den Titel anpassen, da es ja nur eine Erweiterung für ein bereits existierendes Spiel ist - Trotzdem, klingt ganz cool. Vorausgesetzt man steht auf die Musik.
schrieb am

Facebook

Google+