Humble Bundle: Neun Assassin's-Creed-Spiele im Paket - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Humble Bundle

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Humble Assassin's Creed Bundle: Neun Spiele im Paket

Humble Bundle (Unternehmen) von Humble Bundle
Humble Bundle (Unternehmen) von Humble Bundle - Bildquelle: Humble Bundle
Bei Humble Bundle wird derzeit ein Assassin's-Creed-Paket angeboten, das bis zu neun Spiele umfassen kann. Wie gewohnt bezahlen interessierte Spieler so viel, wie sie wollen und bestimmen, wie das Geld zwischen wohltätigen Zwecken, Entwickler und Humble aufgeteilt wird. Über 57.000 Bundles wurden bislang verkauft.

Assassin's Creed Chronicles: India, Assassin's Creed Chronicles: China, Assassin's Creed Chronicles: Russia und Assassin's Creed erhält man auf der ersten Stufe. Zahlt man mehr als der Durchschnitt (aktuell 7,06 Euro), bekommt man noch Assassin's Creed: Liberation HD, Assassin's Creed 3 mit Tyranny of King Washington: The Infamy (DLC) und Assassin's Creed 2 Deluxe Edition. Ab 15 Dollar bzw. 14,44 Euro kommen Assassin's Creed: Unity und Assassin's Creed: Brotherhood hinzu. Alle digitalen Codes müssen bei Uplay von Ubisoft eingelöst werden.

Weitere Schnäppchen und Angebote findet ihr in unserer Übersicht.

Quelle: Humble

Kommentare

noggaman schrieb am
Die 2D Teile sind noch am interessantesten und bei $15 bekommt man sowieso nur 6 mal das gleiche Spiel. xD
Sonst hat man ja immer ne gute Mischung im Humblebundle.
Wird wohl doch nur das $1 Paket.
dx1 schrieb am
'n bisschen schnipisch war's schon von mir gemeint. Es ist also keine Entschuldigung nötig.
Peter__Piper schrieb am
357er-Argument hat geschrieben:
dx1 hat geschrieben:
357er-Argument hat geschrieben:Nein, ist alles drin. Aber das wolltest du gar nicht wissen, nehme ich an.

Doch, eigentlich wollte ich genau das wissen, hatte wenig Hoffnung, falsch geraten zu haben.

Dann möchte ich mich entschuldigen für den schnippigen Tonfall. Für mich las sich das ("DLC für 1000 Euro") halt wie das übliche Bashing von AAA-Titeln, von Leuten, welche die Spiele eh nie kaufen würden und keine Ahnung von Umfang, Preis und Inhalt der DLCs haben.

Nicht "üblich" - "berechtigt" wäre das einzig sinnvolle Adjektiv hier :wink:
357er-Argument schrieb am
dx1 hat geschrieben:
357er-Argument hat geschrieben:
dx1 hat geschrieben:Braucht man da nicht noch DLC für tausend Euro dazu?

Nein, ist alles drin. Aber das wolltest du gar nicht wissen, nehme ich an.

Doch, eigentlich wollte ich genau das wissen, hatte wenig Hoffnung, falsch geraten zu haben.

Dann möchte ich mich entschuldigen für den schnippigen Tonfall. Für mich las sich das ("DLC für 1000 Euro") halt wie das übliche Bashing von AAA-Titeln, von Leuten, welche die Spiele eh nie kaufen würden und keine Ahnung von Umfang, Preis und Inhalt der DLCs haben.
dx1 schrieb am
357er-Argument hat geschrieben:
dx1 hat geschrieben:Braucht man da nicht noch DLC für tausend Euro dazu?

Nein, ist alles drin. Aber das wolltest du gar nicht wissen, nehme ich an.

Doch, eigentlich wollte ich genau das wissen, hatte wenig Hoffnung, falsch geraten zu haben.
Dank der anderen, ausführlicheren Antworten, werde ich das Paket doch noch mal in Betracht ziehen.
schrieb am

Facebook

Google+