Escape from Tarkov: Systemvoraussetzungen des Online-Shooters benannt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Battlestate Games
Release:
2016
2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Escape from Tarkov - Systemvoraussetzungen des Online-Shooters benannt

Escape from Tarkov (Shooter) von Battlestate Games
Escape from Tarkov (Shooter) von Battlestate Games - Bildquelle: Battlestate Games
Battlestate Games hat die Systemvoraussetzungen von Escape from Tarkov bekanntgegeben. Die Angaben sollen vor allem eine Richtlinie für diejenigen Spieler sein, die über eine Vorbestellung oder eine Teilnahme an der Beta nachdenken. Im Verlauf der Betaphase sind weitere Optimierungen hinsichtlich der Performance geplant, sodass sich die Systemvoraussetzungen durchaus noch verändern könnten.

Minimale Voraussetzungen:
  • 64-Bit-Version von Windows 7, 8 oder 10
  • Dualcore CPU mit 2.4 GHz (Intel Core 2 Duo, i3) oder 2.6 GHz (AMD Athlon, Phenom II)
  • 6 GB RAM
  • DirectX 9-kompatible Grafikkarte mit 1 GB VRAM
  • DirectX-kompatible Soundkarte
  • 8 GB Speicherplatz
  • Internetverbindung

Empfohlene Voraussetzungen:
  • 64-Bit-Version von Windows 7, 8 oder 10
  • Quad-core CPU mit 3.2 GHz (Intel i5, i7) oder 3.6 GHz (AMD FX, Athlon)
  • 8 GB oder mehr RAM
  • DirectX 11-kompatible Grafikkarte mit 2 GB oder mehr VRAM
  • DirectX-kompatible Soundkarte
  • 8 GB Speicherplatz
  • Internetverbindung

Escape from Tarkov wird von dem russischen Studio Battlestate Games entwickelt und als ein realistisches "Hardcore-MMO für PC mit Shooter- und Rollenspiel-Elementen und einem starken Fokus auf der Hintergrundgeschichte" beschrieben. Die Ereignisse spielen in der fiktiven russischen Stadt Tarkov, welche durch Straßensperren von der Außenwelt abgeschnitten wurde und die durch den Kampf verschiedener privater Militärunternehmen ins Chaos gestürzt wurde. Der Closed-Beta-Test ist für Anfang 2016 angesetzt. Interessierte Spieler können sich auf der offiziellen Projektwebseite registrieren.

Letztes aktuelles Video: Inventar und Beute


Quelle: Battlestate Games

Kommentare

Leonardo Da Vinci schrieb am
erinnert mich stark an stalker, was eigentlich gut ist, aber mal schauen was letztendlich dabei rumkommt.
schrieb am

Facebook

Google+