Escape from Tarkov: Entwickler zeigen überarbeitete Grafik - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Battlestate Games
Release:
2017
2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Escape from Tarkov: Entwickler zeigen überarbeitete Grafik

Escape from Tarkov (Shooter) von Battlestate Games
Escape from Tarkov (Shooter) von Battlestate Games - Bildquelle: Battlestate Games
Das russische Entwicklerstudio Battlestate Games hat erste Screenshots veröffentlicht, die die überarbeitete Grafik von Escape from Tarkov zeigen. Der "Hardcore-Online-Shooter" mit Rollenspiel-Elementen befindet sich aktuell in der Vorbereitungsphase für den Beta-Test. Das kommende Update bringt Änderungen an den grafischen Elementen, optimiert die Leistung und verändert den visuellen Eindruck des Spiels.
 
Grafische Veränderungen:
  • Verbesserte Shader mit zusätzlichen PBR-Features
  • Ambient Light Portals (verbesserte Innenbeleuchtung)
  • Vollständige und verbesserte Himmelsbeleuchtung im kompletten Tageslicht-Zyklus
  • Neue SSAO (Screen Space Ambient Occlusion)
  • Contact Ambient Obscurance (Umgebungsverdeckung)
  • Neues Tone Mapping
  • Augen-Anpassung
  • Verbesserte SSR (Screen Space Reflections)
  • Neue Farbkorrektur
  • Überarbeitete und verbesserte Texturen von Charakteren, Waffen und Objekten
  • Gelände- und Vegetationsoptimierung

Screenshot - Escape from Tarkov (PC)

Screenshot - Escape from Tarkov (PC)

Screenshot - Escape from Tarkov (PC)

Screenshot - Escape from Tarkov (PC)

Screenshot - Escape from Tarkov (PC)

Screenshot - Escape from Tarkov (PC)


Quelle: Battlestate Games

Kommentare

Veldrin schrieb am
Für mich sind einfach zu viele Fragen offen. Was für Rollenspiel-Elemente sind enthalten? Da bin ich ziemlich wählerisch und skeptisch.
Was ich bisher aber gesehen habe an Material, z.B: die Modifikation der Waffen, die Animationen, Das Lootingsystem. Das war alles positiv. Die Frage ist nur ob es ausartet wie in Spielen wie Miscreated, DayZ und Co wo sich die Spieler nur gegenseitig über den Haufen schießen und man dauernd von vorne anfangen kann, es sei denn man spielt in einer starken Gruppe und dreht den Spieß um. Auch tendieren die Spiele dazu ja schnell langweilig zu werden, weil irgendwann außer Looten und Leute erschießen nichts mehr zu tun ist, oder man verliert das Interesse, da man ständig von neu anfangen kann, da man wieder gestorben ist.
Das sind meine Fragen. Rein technisch und atmosphärisch scheint das Spiel der Knaller zu werden. Munitionsmanagement, Ballistik usw. Na mal sehen wie es wird. Vielleicht kommt ja hier ein Test. Wäre super.
Flojoe schrieb am
Ein Online-Shooter der "Escape from Tarkov" heisst also ein klares Ziel hat, ist der dann auch irgendwann zu "Ende"? Also im Sinne durchgespielt, alles erledigt, nichts mehr zu tun?!? :?: :wink:
schrieb am

Facebook

Google+