Pankapu: the Dreamkeeper: Erste Spielszenen des märchenhaften 2D-Platformers - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Entwickler: Too Kind Studio
Publisher: Too Kind Studio
Release:
2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Pankapu: the Dreamkeeper: Erste Spielszenen des märchenhaften 2D-Platformers

Pankapu: the Dreamkeeper (Geschicklichkeit) von Too Kind Studio
Pankapu: the Dreamkeeper (Geschicklichkeit) von Too Kind Studio - Bildquelle: Too Kind Studio
Pankapu: the Dreamkeeper erinnert im ersten Moment durch den knallbunten handgezeichneten Stil an Rayman. Auf den zweiten Blick wird einem der hohe Kampfanteil auffallen. Die Welt von Omnia ist eigentlich die Traumwelt des Kindes Djaha’rell, welches ein tragisches Ereignis durchlebt hat. Der Held Pankapu metzelt somit all die bösen Träume des Kindes weg, wobei die Handlung auf zwei Ebenen erzählt wird: In der Traumwelt und in der Realität. Pankapu kann Schild, Schwert und einen Fähigkeitenbaum nutzen, um die Level zu meistern. Das Spiel wird in Episoden erscheinen, wobei die erst am 21. September auf Steam erhältlich sein soll.

Letztes aktuelles Video: Debuet-Trailer


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+