Air Missions: HIND: Update fügt Missionseditor, neue Einheiten und Unterstützung für Steam Workshop hinzu - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Kriegssimulation
Entwickler: 3DIVISION
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Air Missions: HIND - Update fügt Missionseditor, neue Einheiten und Unterstützung für Steam Workshop hinzu

Air Missions: HIND (Simulation) von
Air Missions: HIND (Simulation) von - Bildquelle: 3DIVISION
Bereits vergangenen Woche hat 3Division die Early-Access-Version seiner Hubschrauber-Simulation Air Missions: HIND um einen Missionseditor sowie neue Einheiten erweitert, darunter der Raketenwerfer TOS-1 und die MiG-21. Piloten können jetzt außerdem zwischen drei Schwierigkeitsgraden wählen und eigene Einsätze entwerfen, denn der hinzugekommene Editor erlaubt das Erstellen von Solo- und Mehrspieler-Missionen. Die Aufträge können per Steam Workshop mit anderen Spielern geteilt werden.

Das Independent-Studio beschreibt Air Missions: HIND als "actionreiche Arcade-Flugsimulation, in deren Mittelpunkt der russische Kampfhubschrauber Mil Mi-24 – auch als 'Fliegender Panzer' bekannt – steht. Spieler können den Hubschrauber mit zahlreichen Waffen, wie Maschinengewehren, Waffenbehältern, Bomben und verschiedener präzisionsgelenkter Munition, ausrüsten. Neben vielen weiteren Features bietet das Spiel zahlreiche Einzel- und Mehrspieleroptionen, drei Kotrollmodi und über 15 Kampagnenmissionen."

Im März wurde das noch in Entwicklung befindliche Spiel auf Steam veröffentlicht. Dem ursprünglichen Plan zufolge hätte es die Early-Access-Phase in diesen Tagen verlassen und bis Ende des Jahres fertiggestellt werden sollen.

Letztes aktuelles Video: Trailer zur Steam-Workshop-Einbindung


Quelle: 3Division

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+