Starborne: Sovereign Space: 4X-Weltraum-Strategiespiel mit Multiplayer-Fokus angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Entwickler: Solid Clouds
Publisher: -
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Starborne: Sovereign Space - 4X-Weltraum-Strategiespiel mit Multiplayer-Fokus angekündigt

Starborne: Sovereign Space (Strategie) von
Starborne: Sovereign Space (Strategie) von - Bildquelle: Solid Clouds
Das isländische Studio Solid Clouds hat mit Starborne: Sovereign Space das erste hauseigene Projekt angekündigt. Hierbei handelt es sich um ein 4X-Strategiespiel in einem Science-Fiction-Szenario - wie Master of Orion, Endless Space oder Stellaris. Im Gegensatz zu anderen 4X-Spielen soll Starborne auf Multiplayer-Partien in Echtzeit ausgelegt sein und wenn man den Entwicklern Glauben schenken darf, sollen die Partien erst nach sechs Monaten in den entscheidenden "Endgame-Zustand" übergeben.

Das eigene galaktische Imperium startet man mit einer Raumstation und dehnt dann langsam sein Territorium aus. Dabei soll es mehrere Wege zum Ziel geben. Man soll z.B. das Universum erforschen können und dabei auf Schätze stoßen oder man fokussiert sich auf die Spionage und schaltet andere Imperien mit Spionen, Sabotage und Co. aus. Oder man setzt auf eine defensive oder eine offensive Streitmacht. Die Entwicklung wird von Hrafnkell Óskarsson geleitet, der u.a. an EVE Online beteiligt war. Auch Ásgeir Ásgeirsson, der acht Jahre lang Art Director bei EVE war, ist federführend an Starborne beteiligt. Interessierte Spieler können sich für die Alpha-Test-Phase anmelden. Screenshots liegen nicht vor, aber folgende Konzeptzeichnungen und Entwürfe sollen einen ersten Eindruck erlauben.

Screenshot - STARBORNE: Sovereign Space (PC)

Screenshot - STARBORNE: Sovereign Space (PC)

Screenshot - STARBORNE: Sovereign Space (PC)




Quelle: Solid Clouds

Kommentare

sphinx2k schrieb am
Vor einigen Jahren hatten wir ein großes loch was Scifi anging, keiner wollte was machen. Jetzt kommen sie wieder alle auf einen Haufen und was wird passieren der Markt ist gesättigt und die Hälfte geht unter.
Ansonsten finde ich es gut das mehr Spiele kommen :)
Marobod schrieb am
SciFi 4x ist zurueck ich nehme an, SciFi wird in der naechsten zeit die FantasyRPG 7RTS abloesen und zusaetzlich den Zombies eine schwere Zeit bringen
viele der Survival scheinen auch von den gammeligen Freunden abzulassen :D
schrieb am

Facebook

Google+