Stardew Valley: Beta-Update bringt neue Heiratsoptionen - Scheidung ebenfalls inklusive - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Lebenssimulation
Entwickler: ConcernedApe
Publisher: Chucklefish
Release:
26.02.2016
14.12.2016
2017
kein Termin
14.12.2016
Test: Stardew Valley
80

“Liebevolle und sehr umfangreiche Hommage an Harvest Moon.”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 85% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Stardew Valley: Beta-Update bringt neue Heiratsoptionen - Scheidung ebenfalls inklusive

Stardew Valley (Simulation) von Chucklefish
Stardew Valley (Simulation) von Chucklefish - Bildquelle: Chucklefish
Mit dem jüngsten Update hat Stardew Valley neue Heiratsoptionen bekommen. Wer sich dagegen eher vom Thema Brangelina inspiriert fühlt, darf in der Lebenssimulation von ConcernedApe und Chucklefish auch wieder eine Scheidung erwägen. Darüber hinaus beinhaltet das Update 1.1 laut Kotaku fünf Karten sowie weitere Areale, Gebäudetypen und magische Konstruktionen. Darüber hinaus kann man jetzt auch Kaffee anbauen oder sich an "Bösen Schreinen" gegen Opfergaben mit dunkler Magie versorgen. Nicht zu vergessen, dass auch der eine oder andere Bug der Vergangenheit angehört.

Hier der komplette Changelog im Original:

  • Shane and Emily are now available to marry. They each have new events, music, and more!
  • Spouses now have a unique outdoor area and behavior on the farm.
  • You can now choose from 5 different farm maps at character creation. Each map is focused on a different skill area.Standard Farm - The original Stardew Valley farm.Riverland Farm - Lots of water, good for fishing.Forest Farm - Foraging opportunities and a unique weed that always drops mixed seeds.Hill-top Farm - Has a small mineral deposit from which ores spawn, including a unique geode-bearing ore.Wilderness Farm - Bats and Golems spawn at night.
  • “Shed” building... An empty room that can be decorated, filled with kegs, etc.
  • “Mill” building... Can be used to turn wheat into flour and beets into sugar overnight.
  • A new quest that can be started after the Community Center or JojaMart quest arc is complete. The new quest results in a new “magical construction” feature available from the Wizard’s Tower. The new quest is triggered when you enter the Railroad area.
  • Added several new locations that are related to the above quest. “Junimo Hut” building (Magical Construction). Junimos will harvest crops within a certain distance of the hut, instantly transporting the harvest back to the hut for you to gather at your convenience.
  • “Earth Obelisk” building (Magical Construction). A permanent warp totem to the mountains.
  • “Water Obelisk” building (Magical Construction). A permanent warp totem to the beach.
  • “Gold Clock” building (Magical Construction). Prevents weeds from spawning and fences from decaying on your farm.
  • You can now move your buildings via Robin’s construction menu.
  • New house upgrade from Robin that adds a cellar to your house and teaches you the “cask” crafting recipe. In the cellar, you can use Casks to age cheese and alcohol, increasing their quality.
  • “Iridium-star” level quality is now attainable for aged goods and fruit. (2x value)
  • NPC’s now appreciate quality level in gifts, but it only has an effect on gifts they “like” or “love”.
  • Added Coffee, a spring/summer crop, and Coffee Bean. The bean acts as the produce and the seed, similar to sunflowers.
  • 5 Coffee beans can be added to a Keg to make coffee.
  • Honey can be placed in a keg to make mead.
  • Void eggs can be placed in mayonnaise machines to make void mayonnaise.
  • 2 new fish, “Void Salmon” and “Slimejack”
  • You can now choose to color your chests with one of 20 color options.
  • Evil Shrines, where you can make offerings in exchange for dark magic.
  • Divorce. You can file from a little book in mayor’s house.
  • You can now wallpaper the little hallways in your upgraded house.
  • When you beat Journey Of The Prairie King, you can now start over in a harder mode, keeping your upgrades and coins.
  • 2 new “Lost Books”
  • Krobus now sells a “Return Scepter”... a tool which acts as a permanent warp totem to the farm.
  • Giving someone a gift on their birthday will never make your spouse jealous.
  • Pierre now sells a “Catalogue” furniture item that can be used for unlimited free access to all wallpapers and floors.
  • Robin now sells a “Furniture Catalogue” furniture item that can be used for unlimited free access to nearly all furnitures.

Bug Fixes

  • Wild plums are now labeled as fruit.
  • Grandpa’s Shrine should now always properly give the reward for reaching 4 candles.
  • Fixed issue where gathering an item with the “botanist” profession would fail if the inventory was full, even though the gold-level item was present in the inventory.
  • Slime charmer ring should now protect against giant slimes
  • You can no longer tap a stump
  • Fixed Joja Warehouse graphic issue in winter
  • “Check action”-mapped keys should now work to attach bait to a rod.
  • Rain ambient sound should no longer play in Sandy’s Oasis under any conditions.
  • Your baby should now be properly born, even if you pass out in the mines on the eve of the birth.
  • Moonlight Jellies engagement crash
  • Galaxy sword should now be truly unloseable
  • You can no longer lose hay to a hopper because you have no silo.
  • You can no longer plant fruit trees off the farm.
  • Typo fixes
 

Letztes aktuelles Video: Trailer


Quelle: Kotaku

Kommentare

DancingDan schrieb am
Und ich kotz ab, dass ich die blöde Skeletal Hand nicht finde. Vielleicht tut sich ja was beim RNG nach dem Patch. Und wenn er nur bei meiner "Welt" zurückgesetzt wird.
UAZ-469 schrieb am
Während es mir schon Spaß gemacht hat, hat man leider schon alles Nötige lange bevor man das dritte Jahr vollendet hat.
Klar kann man so eine riesige Farm aufbauen wie in Trailern gezeigt, aber... wozu? Ich habe für jedes Saatgut der jeweiligen Jahreszeit ein eigenes Feld errichtet, das ich auch bequem abernten kann ohne über das gesamte Gelände zu rennen; alle möglichen Gebäude bauen lassenm, das Community-Center vollständig repariert, sämtliche Werkzeuge verbessert, die Behausung maximal vergrößert und weiß nicht wohin mit dem Geld und dem ganzen, ungenutzten Platz. Das Geld soll man wohl in die Schönheit der eigenen Farm und Möbilierung investieren. Nur bin ich kein Schönbauer alá Minecraft und nicht unbedingt der Sammelfan, doch das will ich dem mit viel Liebe gemachten Spiel nicht anlasten.
Die Tiere benötigt man ohnehin nur für das Community-Center und bei den hohen Investitionskosten rentieren sie sich gar nicht. Natürlich muss man für deren Erzeugnisse nichts zahlen, aber mit dem Saatgut macht man wesentlich günstiger Gewinn.
Es fehlt "lediglich" der Anreiz, die komplette Größe des Geländes auszunutzen. Vielleicht kommen irgendwann Landwirtschaftsmaschinen wie Traktoren, damit es sich auch lohnt, richtig große Felder anzulegen.
Dennoch habe ich den Kauf nicht bereut und wurde sehr gut unterhalten. Es müsste wirklich mehr solcher Spiele geben. :)
ZackeZells schrieb am
Die ersten 4 Jahreszeiten haben mir viel Spass bereitet, war neugierig was sich während eines Jahres so auftut, die Festlichkeiten der Stadt erleben und die Mine erkunden, in meiner 6. Saison war irgendwie die Luft raus. Die Mine nutzte ich nur um an Resourcen zu kommen. Nachdem das Gewächshaus gebaut, das Com-Center errichtet und so gut wie alle collectables gesammelt waren war bei mir die Luft raus.
Mit dem Heiraten habe ich mich nie beschäftigt, drum wüsste ich auch nicht was mir das Update bringen sollte....
schrieb am

Facebook

Google+