Mirage: Arcane Warfare: Zu wenig aktive Spieler; kostenloses Wochenende und Relaunch-Event - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstige
Release:
23.05.2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Mirage: Arcane Warfare - Zu wenig aktive Spieler; kostenloses Wochenende und Relaunch-Event

Mirage: Arcane Warfare (Action) von Torn Banner Studios
Mirage: Arcane Warfare (Action) von Torn Banner Studios - Bildquelle: Torn Banner Studios
Die Torn Banner Studios versuchen auf die niedrigen Spielerzahlen (ca. 10.000 Verkäufe; 46 gleichzeitig aktive Spieler gestern) ihres Multiplayer-Actionkampfspiels Mirage: Arcane Warfare zu reagieren und veranstalten deswegen ein kostenloses Wochenende, das heute Abend um 19 Uhr auf Steam beginnen wird. Die Probe-Phase endet am 11. Juni um 22 Uhr. Die Entwickler sprechen in einem Status-Update über ein "Relaunch-Event" und weitere Schritte, um die Anzahl der aktiven Spieler irgendwie zu erhöhen.

"We're aware of lower-than-expected player numbers and we are working on solutions to help improve the player experience. Currently we are seeing that players jumping on during off-peak hours can find it hard to find well-populated servers. Launch day saw technical issues that unfortunately led to a poor start for Mirage's launch week player population. We know that since then, concurrent player count has suffered and has occasionally been an obstacle to experiencing Mirage as it's meant to be played. In the short term we want to encourage the community and players to continue to enjoy the game and leave a review on the Mirage Steam store page in advance of our 'relaunch' event."

Kürzlich wurde zudem der erste Patch für Mirage: Arcane Warfare veröffentlicht, der eine Reihe von Verbesserungen und kleinen Bugfixes enthält (Patchnotes). Das erste große Update ist für diesen Sommer geplant. Es soll neue Charakter-Fähigkeiten und Karten (zwei Arena-3vs3-Karten: The Pit und Old Arena) enthalten.

Letztes aktuelles Video: Launch Trailer


Quelle: Torn Banner Studios

Kommentare

ShadowXX schrieb am
Die weltweiten Online-Gamer zahlen zeigen eindeutig, dass es nur einen begrenzten Kreis an Leuten gibt die überhaupt massiv Online spielen. Mehr als eine Handvoll Titel wird niemals über längere Zeit eine große Rolle in dem Bereich spielen.
Viele Entwickler fallen leider auf die meist sehr laut schreienden "Onliner" herrein und denken das es fast nur noch Online-Gamer gibt......dabei würde es reichen in eine vor kurzer Zeit erschienene Analyse (war entweder von EA oder Activision in Auftrag gegeben AFAIR) zu gucken in der um die 80% der Spieler aussagten das Sie ausschließlich Single Player Content interessiert (Das (!!!) ist nämlich auch der Hauptgrund warum DiCE in jedes Battlefield eine SP-Modus einbaut (deren Analysen hatten ergeben das nur ca. 15% der Käufer Ihrer Games im MP spielt.....die waren selbst sehr überrascht) und warum das neue Star Wars ebenfalls ein umfangreiche SP-Kampagne bekommt).
Mentiri schrieb am
Chivalry war unterhaltsam aber dieses Spiel hier? Es sieht hässlich aus und das Setting spricht mich nicht an.
no need no flag olulz schrieb am
Naja, was haben sie erwartet? Einfach ihr bestehendes Spiel als Basis nehmen und es so anpassen, dass man auf der Overwatch-Hypewelle mitschwimmen kann. Kann natürlich nur Schrott bei rauskommen und wer will das wirklich spielen? Die Chivalry-Spieler sicher nicht und die Overwatch-Spieler auch nicht. Ich hab damals direkt bei der Closed Alpha mitgespielt und mich auch drauf gefreut, hatte ein schnelleres Chivalry mit interessantem Movement und dynamischen Kämpfen erwartet mit hohem Skillceiling, aber leider stimmt an diesem Spiel einfach gar nichts. Auch das technische Grundgerüst war damals ne Katastrophe, aber vielleicht ist ja zumindest das mittlerweile anders. Das Artdesign, Grafik und Mapdesign auch unter aller Kanone.
schrieb am

Facebook

Google+