Northgard: Early-Access-Ende: Aufbau-Strategie mit Wikingern; Update bringt Einzelspieler-Kampagne - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Aufbau-Strategie
Entwickler: Shiro Games
Publisher: Shiro Games
Release:
07.03.2018
Test: Northgard
79

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Northgard
Ab 27.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Northgard: Early-Access-Ende: Aufbau-Strategie mit Wikingern; Update bringt Einzelspieler-Kampagne

Northgard (Strategie) von Shiro Games
Northgard (Strategie) von Shiro Games - Bildquelle: Shiro Games
Das Aufbau-Strategiespiel Northgard hat soeben die Early-Access-Phase auf Steam hinter sich gelassen. Die Vollversion (PC, Mac, Linux) kostet 27,99 Euro bzw. 20,99 Euro mit Launch-Rabatt. Zum Early-Access-Ende ist das große Update "Rig's Saga" veröffentlicht worden, das die Einzelspielerkampagne mit Zwischensequenzen und elf Kapiteln (drei Schwierigkeitsgrade) umfasst.

Auch an der Balance wurde geschraubt. Da die militärischen Optionen in der Frühphase des Spiels zu stark waren, erhalten alle Kämpfer nun einen Malus auf ihre Kampfstärke in Abhängigkeit zur Entfernung zu eigenem oder alliierten Gelände. Das Change-Log mit allen Änderungen und Bugfixes findet ihr hier. Unser Test befindet sich bereits in Arbeit.

Shiro Games will Northgard in Zukunft weiter unterstützen und erweitern. Neue Spielmodi, zusätzliche Clans und mehr Spielfunktionen sind geplant. Es sollen abwechselnd große Inhaltsupdates und kleinere Balance-Patches erscheinen. Der nächste Patch soll zum Beispiel den Mehrspieler-Modus verbessern.

Letztes aktuelles Video: Release-Trailer


Quelle: Shiro Games

Kommentare

rekuzar schrieb am
Wissen sie wahrscheinlich selbst nicht genau. Der jetzige Umfang war ja so bereits nicht geplant, die Kampagne sowie einige Clans sind nur aufgrund des großen Early Access Erfolgs gekommen, da sie plötzlich viel mehr Geld in die Entwicklung stecken konnten. Wenns gut läuft könnte es sicher weitere kostenpflichtige oder kostenlose Inhalte geben.
Kasmo schrieb am
Hört man überall, nur positives.
Weis man schon wann das Spiel fertig sein wird, also alle DLCs und Add ons raus sein werden? Wie üblich vermisse ich die Politik von CD Projekt, wo man von Anfang an wusste wie viel und wann es kommen wird.
Sanctus2611 schrieb am
Das Spiel ist sehr gut geworden. Die Entwickler haben sich da echt mühe gegeben.
schrieb am