Die Gilde 2: Gehandelt wird ab 2006! - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Aufbau-Strategie
Entwickler: 4HEAD Studios
Publisher: JoWooD, Deep Silver
Release:
30.06.2009
Test: Die Gilde 2
78

“Eigentlich eine gelungene Mischung, die an einigen Schwächen leidet.”

Leserwertung: 66% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Die Gilde 2
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Die Gilde 2 auch offiziell angekündigt

Ab dem ersten Quartal 2006 will JoWooD wieder die Pforten zum Mittelalter öffnen. Eigentlich war schon länger klar, dass Die Gilde 2 irgendwann kommen wird. Jetzt kündigte der österreichische Publisher die historische Lebenssimulation noch einmal offiziell an, die Handelsherren wieder direkt ins virtuelle 14. Jahrhundert katapultieren wird. Dieses Mal ist ganz Europa Schauplatz für eure Handelsgeschäfte, mit denen ihr eure persönliche Geschichte beeinflusst. Die 4HEAD Studios werden das Ganze in einer imposanten 3D-Kulisse inszenieren.   

Quelle: JoWooD

Kommentare

crizi schrieb am
Anno 1503: Entwickelt von Max Design, vertrieben von Sunflowers. Nix Jowood.
Ich muss sagen, dass ich mit keinem Jowood-Spiel bislang Probleme hatte. Auch nicht mit Die Gilde 1.0
@topic: Ich freue mich auch riesig auf Die Gilde 2! Der erste Teil ist wirklich ein geniales Spiel, habe es erst vor kurzem wieder ausgegraben ;)
Arthus2000 schrieb am
Ein Spiel an dem man nicht viel ändern braucht. Ja, multiplayer hat immer schon gefehlt, bzw. war im LAN unspielbar. Dennoch die mit Abstand beste Wirtschaftssimultation die ich je gespielt hab. Und ich hab schon !viel! gespielt. Wenn die Stimmung und die Atmosphäre im Spiel wieder so an den Spieler gebracht wird wie beim ersten Teil, dann wirds wieder die beste, gemütlichste, übersichtlichste und spannendste Simulation.
Ich hatte allerdings noch auf einen Release (wie immer angegeben II. Quartal´05) gehofft. Was solls, 4Heads, nutzt die Zeit.
Yosaku schrieb am
Mal ganz ehrlich...Gilde war ein tolles Spiel!
aber..
JoWood..
nennt mir ein Spiel der letzten 2 Jahre von JoWood das wegen Bugs nich unspielbar war..ich kenn keins!
Gilde funktioniert bis heute nicht richtig im Mulitplayer, Söldner oder wie das hiess scheint auch ne Katastrophe zu sein.
Wieso immer bei JoWood? war Anno 1503 nich auch von denen? (publisher ich weiss, aber sie geben den Termin an) und Jowood scheint mir da ein wenig zu stressen ;(
Naja, wollen wir mal das beste hoffen...
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Ab dem ersten Quartal 2006 will <A href="http://www.jowood.de" target=_blank>JoWooD</A> wieder die Pforten zum Mittelalter öffnen. Eigentlich war schon länger klar, dass Die Gilde 2 irgendwann kommen wird. Jetzt kündigte der österreichische Publisher die historische Lebenssimulation noch einmal offiziell an, die Handelsherren wieder direkt ins virtuelle 14. Jahrhundert katapultieren wird. Dieses Mal ist ganz Europa Schauplatz für eure Handelsgeschäfte, mit denen ihr eure persönliche Geschichte beeinflusst. Die 4HEAD Studios werden das Ganze in einer imposanten 3D-Kulisse inszenieren.   <br><br>Hier geht es zur News: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?LAYOUT=dispnews&newsid=40135" target="_blank">Die Gilde 2: Gehandelt wird ab 2006!</a>
schrieb am

Facebook

Google+