Stygian: Reign of the Old Ones: Von Lovecraft inspiriertes Rollenspiel bei Kickstarter finanziert - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Cultic Games
Publisher: -
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Stygian: Reign of the Old Ones - Von Lovecraft inspiriertes Rollenspiel bei Kickstarter finanziert

Stygian: Reign of the Old Ones (Rollenspiel) von
Stygian: Reign of the Old Ones (Rollenspiel) von - Bildquelle: Cultic Games
Das klassische Rollenspiel Stygian: Reign of the Old Ones ist via Kickstarter finanziert worden. Das Finanzierungsziel lag bei 55.000 Euro. 2.008 Unterstützer haben aktuell 57.116 Euro zugesagt. Das Projekt kann noch drei Tage unterstützt werden. Zusatzziele wurden ebenfalls ausgeschrieben. Ab 60.000 Euro wird die "Explorer-Klasse" eingebaut, ab 75.000 Euro können beim Rasten "The Dreamlands" besucht werden und ab 90.000 Euro wird die Stadt Dunwich hinzugefügt. Kommen 102.000 Euro zusammen, soll ein Spellcrafting-System (Erstellung von Zaubersprüchen) implementiert werden.



Stygian: Reign of the Old Ones (PC, Mac und Linux.) soll sich um Horror, Verlust und Wahnsinn drehen. Die Spielwelt wird sich an H.P. Lovecraft orientieren. Das Ziel der Entwickler ist es, die kulturelle und soziale Realität von "New England" im Jahr 1920 mit dem "kosmischen Schrecken" zu verbinden und ein "atmendes Anti-Utopia" zu schaffen - u.a. mit handgezeichneten 2D-Hintergründen. Die Quests sollen wiederum an den Lovecraft-Geschichten angelehnt sein und generell sind sieben Archetypen mit individuellem Hintergrund, eigener Weltanschauung und speziellen Fähigkeiten für den Hauptcharakter vorgesehen. Der "Geisteszustand" des Protagonisten wird zusätzlich die Gesprächsoptionen in den NPC-Dialogen beeinflussen. Kämpfe finden im taktischen Runden-Modus statt, wobei es manchmal eine bessere Idee sei, den Kämpfen aus dem Weg zu gehen oder wegzulaufen, erklärten die Entwickler. Wenn alles nach Plan läuft, soll das Rollenspiel im November 2017 erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Spielszenen


Quelle: Kickstarter

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+