Forza Horizon 3: "Januar Car Pack" bringt falsche Version unters PC-Volk; viele DLC-Fahrzeuge enthüllt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: Playground Games
Publisher: Microsoft
Release:
27.09.2016
27.09.2016
Test: Forza Horizon 3
89

“Cooler Schauplatz, coole Musik, cooles Fahrgefühl: Forza Horizon 3 zelebriert ein spektakuläres Festival für die Sinne, auf dem viele PS-Träume in Erfüllung gehen!”

Test: Forza Horizon 3
89

“Cooler Schauplatz, coole Musik, cooles Fahrgefühl: Forza Horizon 3 zelebriert ein spektakuläres Festival für die Sinne, auf dem viele PS-Träume in Erfüllung gehen!”

Leserwertung: 90% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Forza Horizon 3
Ab 59.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Forza Horizon 3: Update bringt falsche Version unters PC-Volk; DLC-Fahrzeuge enthüllt

Forza Horizon 3 (Rennspiel) von Microsoft
Forza Horizon 3 (Rennspiel) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Im Zuge der Veröffentlichung des "Januar Car Packs" ist eine "falsche Version" von Forza Horizon 3 unters PC-Volk gebracht worden. Dadurch musste das Rennspiel erneut runtergeladen werden (53 GB). Die besagte Version (endet auf .37.2) scheint eine unverschlüsselte Debug-Version zu sein, in der alle Fahrzeuge verzeichnet sind, die in den nächsten Monaten erscheinen sollen und noch nicht angekündigt wurden. Interessierte Forza-Spieler können sich die entdeckten Fahrzeuge hier oder hier anschauen. Turn 10 hat in der Zwischenzeit reagiert und diese fehlerhafte Version wieder entfernt. Die korrekte Versionsnummer des Rennspiels soll auf .35.2 enden. Ist dies nicht der Fall, soll es deinstalliert und neu runtergeladen werden. Neue Speicherstände, die mit der fälschlicherweise veröffentlichten Version erstellt wurden, funktioniert nicht mehr.

Letztes aktuelles Video: Blizzard Mountain Expansion


Quelle: VG247, Turn 10, NeoGAF

Kommentare

sourcOr schrieb am
Du brauchst ne richtig fette CPU für das Spiel, sonst is die Performance unter aller Sau wenn du mehr als 30fps willst. Und 30fps haben extra Inputlag im Vergleich zur Xbone-Fassung. Kein guter Port :/
Eirulan schrieb am
Also außer in der Surfer Stadt fand ich die PC Version eigentlich einwandfrei und konnte in flüssigen 60 fps durchspielen. Nur die Skalierung des Titels hab ich nicht so recht verstanden, bei mir machte es kaum einen Unterschied, ob in 1080p oder 4k, es lief quasi gleich schlecht / gut je nachdem
DonDonat schrieb am
Leon-x hat geschrieben: Auf der anderen Seite recht ärgerlich für Leute die jetzt wieder 53GB laden dürfen. Zum Glück habe ich da kein Update die Tage gemacht.
Ich bin auch froh die letzten Tage FH3 nicht gestartet zu haben^^
@Varothen
So schlecht ist der PC Port nicht, zugegeben: er ist nicht wirklich gut, dafür ist die Performance zu wechselhaft und ein paar Bugs gibt es auch immer noch, aber immerhin ist es spielbar :wink:
Varothen schrieb am
Die sollten lieber mal die PC Portierung ordentlich patchen, die ist nämlich immer noch Mist!
Iconoclast schrieb am
Eirulan hat geschrieben:Microsoft Publisher des Jahres :-)
Lieber sowas als Sony, die doch mal mit einem Firmware Update gleich die ganze Konsole lahmgelegt haben. :Blauesauge:
Da es aber eh nur DLCs sind, wayne. Zwar trotzdem dumm, aber dass da noch DLC kommen ist auch nix Neues.
schrieb am

Facebook

Google+