CrossCode: gamescom-Trailer zu dem 2D-Action-Rollenspiel im SNES-Grafikstil - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Radical Fish Games
Publisher: Deck13 Games
Release:
Q1 2017
Vorschau: CrossCode
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

CrossCode: gamescom-Trailer zu dem 2D-Action-Rollenspiel im SNES-Grafikstil

CrossCode (Rollenspiel) von Deck13 Games
CrossCode (Rollenspiel) von Deck13 Games - Bildquelle: Deck13 Games
Radical Fish Games aus Saarbrücken und Publisher Deck13 Games zeigen im folgenden gamescom-Trailer einige Ausschnitte aus CrossCode. Auch einige Inhalte des im Juni veröffentlichten Updates 0.7 mit neuen Charakter-Portraits, Dungeons und Bosskämpfen sind zu sehen.

CrossCode ist ein "retro-inspiriertes" 2D-Action-Rollenspiel, das in ferner Zukunft angesiedelt ist. Es soll den SNES-Grafikstil (16-Bit) mit Physik-Berechnungen, einem "schnellen und harten" Kampfsystem, Rätseleinlagen und einer Science-Fiction-Story kombinieren. In CrossCode folgt man Lea in das fiktive Onlinespiel CrossWorlds in der fernen Zukunft. Lea ist allerdings keine gewöhnliche Spielerin, da sie ihr Gedächtnis verloren hat und stumm ist. Kein guter Ansatz in einem MMO - man könnte ja für einen Bot gehalten werden. Bei Steam kann zudem eine Demo runtergeladen werden. Eine Web-Demo steht ebenfalls auf der offiziellen Webseite bereit. Es befindet sich seit Mai 2015 im Early Access.

Letztes aktuelles Video: gamescom-Trailer


Quelle: Deck13

Kommentare

Veldrin schrieb am
Ich hab es mal getestet und das Kampfsystem ist echt ne positive Änderung im Vergleich zu anderen "RPG-Maker"-Spielen.
cM0 schrieb am
Ich hab das Spiel eh schon auf dem Schirm und der Trailer macht Lust auf mehr. Wird sehr wahrscheinlich gekauft.
schrieb am

Facebook

Google+