Hired Ops: Informationen zum Szenario des Online-Shooters - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: AbsolutSoft
Publisher: AbsolutSoft
Release:
Q4 2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Hired Ops: Informationen zum Szenario des Online-Shooters

Hired Ops (Shooter) von AbsolutSoft
Hired Ops (Shooter) von AbsolutSoft - Bildquelle: AbsolutSoft
Entwickler AbsolutSoft hat in einer Pressemitteilung Informationen zu dem Szenario veröffentlicht, in dem der Online-Shooter Hired Ops spielt. Die Mitteilung zitiert dabei die offizielle Webseite u.a. mit den folgenden Auszügen.

"Eine Überweisung und wir legen los. Wir arbeiten für Menschen, die ihre eigenen Kriege entfesseln wollen. Menschen, die Regierungen stürzen wollen. Menschen, die Staaten wie einen Kuchen in Stücke aufteilen wollen. Menschen, die ihre eigenen Interessen auch auf fremdem Boden durchsetzen wollen. Menschen, die unerwünschte Personen loswerden wollen. Sie bezahlen uns und wir erledigen es. Wir sind PMCs - Private Military Companies."

"Das machtpolitische Gleichgewicht in der Welt ist gestört. Die TerraGroup, ein großer multinationaler Konzern mit unbekannten Drahtziehern, verfolgt seine eigenen Ziele und dringt dafür in private und öffentliche Objekte in aller Welt ein. Zusammen mit dem großen privaten Militärunternehmen United Security stellt die TerraGroup den Schutz für ihre illegalen Aktivitäten sicher. Als Gegenmaßnahme hat die russische Regierung per Geheimerlass das private Militärunternehmen BEAR mit der Untersuchung der Aktivitäten der TerraGroup beauftragt. Mehr und mehr Konzerne und Regierungen treten in den Konflikt ein und beauftragen Privatarmeen, während die Welt um sie herum immer weiter aus den Fugen gerät."

"Doch kein noch so großes militärisches Unternehmen kann einfach die Welt verändern. Sie sind wie Marionetten, die von anderen Menschen gesteuert werden. Der Puppenspieler verfolgt seine eigenen Ziele und was sich an der Oberfläche zeigt, ist nur die Spitze des Eisbergs.

Die Konflikte lassen sich nicht auf ein Land oder eine Region eingrenzen. Sie haben längst die ganze Welt in ihren Bann gezogen: Verdeckte Operationen werden überall, in den verschneiten Weiten der Arktis, den heißen Wüsten Bengasis und direkt im Herz Europas in großen Städten durchgeführt."


Wir hatten zudem bei einer mit dem Spiel betrauten PR-Agentur in Bezug auf das zumindest in Teilen ähnliche Szenario von Hired Ops, seinem Vorgänger Contract Wars sowie Escape from Tarkov und eventuellen Verbindungen zwischen den entsprechenden Entwicklerstudios nachgehakt. Gestern haben wir darauf eine Antwort erhalten, derzufolge einige Entwickler tatsächlich für beide Studios gearbeitet haben. Abgesehen davon hätten die Unternehmen jedoch nichts miteinander zu tun.

Zu den vermeintlichen Ähnlichkeiten der Hintergrundgeschichte erhielten wir leider keine Auskunft. Zumindest namentlich teilen sich Hired Ops und Escape from Tarkov immerhin den Namen des militärischen Unternehmens BEAR. In Contract Wars gibt es zudem genau wie in Escape from Tarkov eine Gruppe namens USEC.

Letztes aktuelles Video: Teaser


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+