Piraten - Herrscher der Karibik:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Ascaron
Publisher: Take 2
Release:
kein Termin
Test: Piraten - Herrscher der Karibik
80

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Angekündigt: Piraten - Herrscher der Karibik

Das vor kurzem geschlossene Vertriebsabkommen zwischen Take 2 und Ascaron trägt erste Früchte: schon ab dem 24. Oktober können künftige Freibeuter mit Piraten - Herrscher der Karibik in See stoßen. Das mit einem geplanten Veröffentlichungspreis von günstigen 24.95 Euro sehr preiswerte Spiel versetzt Euch im 17. Jahrhundert in die Haut eines Freibeuters ihrer Majestät oder die eines bösen Piraten. 16 umfangreiche Missionen lang müsst Ihr eine bestimmte Städte-Anzahl einnehmen, und Euren Reichtum vermehren. Ihr erkundet die riesige Spielwelt mit zwölf Schiffstypen, erfüllt vielerlei Missionen, liefert Euch heiße Seeschlachten und erfreut Euch an der detaillierten Echtzeit-3D-Grafik. Ihr habt sehr große Freiheit beim Spielverlauf, und könnt den Schwierigkeitsgrad durch die Wahl der Nation fast frei bestimmen. Hier findet Ihr den ersten Screenshot.

Kommentare

johndoe-freename-20712 schrieb am
Naja die haben ja auch nich gerade so gute spiele gemacht aber dadrauf wart ich mal. :wink:
gecko-666 schrieb am
Kann nur verbuckt sein wenn da ascaron draufsteht die kriegen nie nen lauffähiges game hin, mit nem amd und ner gf drinn hat man nicht mal ballerburg am laufen gekriegt im forum bei denen wurd man nur vertröstet u nen patch wurde nie nachgereicht, warum auch geld war ja schon im sack :(
werd mir nie mehr was von denen holen das is sicher.
gecko-666 schrieb am
Kann nur verbuckt sein wenn da ascaron draufsteht die kriegen nie nen lauffähiges game hin, mit nem amd und ner gf drinn hat man nicht mal ballerburg am laufen gekriegt im forum bei denen wurd man nur vertröstet u nen patch wurde nie nachgereicht, warum auch geld war ja schon im sack :(
werd mir nie mehr was von denen holen das is sicher.
Snipe2001 schrieb am
Port Royal war eigentlich ganz cool und hat auch spass gemacht, nur auf die dauer wurd das etwas langweilig und war zudem auch sehr verbugt !
Ich hoffe das Ascaron nun es besser machen wird :P
Glyndohr schrieb am
Hehe, die greifen sich die Marktlücke, die Disneys \\\"Fluch der Karibik\\\" Spiel zum Film geöffnet hat. Es halte \\\"ein Spiel ähnlich Pirates Gold\\\" alle kamen und viele waren durch das 3d überfordert. Dieser Pirates-Ableger scheint sich dem Original wieder etwas mehr zu nähern, bei dem Preis muß es selbiges nicht mal treffen, bin mal gespannt, was die noch draus machen.
...
schrieb am

Facebook

Google+