Hearthstone: Ritter des Frostthrons: Todesritter und neue Solo-Missionen in der nächsten Woche - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Release:
11.08.2017
11.08.2017
11.08.2017
11.08.2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Hearthstone: Ritter des Frostthrons - Termin der Erweiterung steht fest

Hearthstone: Ritter des Frostthrons (Strategie) von Blizzard Entertainment
Hearthstone: Ritter des Frostthrons (Strategie) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Der Termin der nächsten Hearthstone-Erweiterung steht fest. Hearthstone: Ritter des Frostthrons wird am 11. August 2017 erscheinen. Das Kartenpaket umfasst 135 neue Karten, das Kartenschlüsselwort Lebensentzug und legendäre Heldenkarten, die den altbekannten Helden in eine Todesritter-Variante verwandeln (Details). Ritter des Frostthrons bietet darüber hinaus kostenlose Einzelspieler-Missionen für alle Spieler, zu denen ein Prolog, zwei Dungeon-Flügel mit drei Bossen und ein finaler Kampf gegen den Lichkönig gehören. Nach Abschluss der Prologmission erhalten die Spieler eine zufällige, legendäre Heldenkarte, die einen ihrer Helden in einen klassenspezifischen Todesritter verwandelt. Für jeden abgeschlossenen Flügel und für den Sieg über den Lichkönig erhält man eine weitere Kartenpackung.

Ritter des Frostthrons erscheint für Windows- und Mac-PCs, Windows-, iOS- und Android-Tablets sowie Smartphones. Die entsprechenden Kartenpackungen können in Hearthstone im Arenamodus gewonnen und mit Gold oder Echtgeld zum selben Preis wie andere Kartenpackungen in Hearthstone gekauft werden. Wie gewohnt kann ein Paket mit 50 Kartenpackungen und einem besonderen Kartenrücken im Vorverkauf erworben werden. Das Paket ist einmal pro Account für 49,99 Euro (PC/Mac/Android) bzw. 54,99 Euro (iOS) erhältlich.

Außerdem hat Blizzard Entertainment den Patch mit den Änderungen an den Kartenpackungen (wir berichteten) schon vor der Erweiterung Ritter des Frostthrons veröffentlicht. Die Entwickler schreiben im Blog: "Ihr sollt keine Duplikate von legendären Karten erhalten, solange ihr nicht bereits alle legendären Karten eines Sets besitzt. Wir sprachen auch von einer anderen Verbesserung an Kartenpackungen: und zwar sollte es niemals passieren, mehr als zwei Kopien derselben Karte pro Packung zu erhalten. Beide Änderungen sollten ursprünglich im August mit der Veröffentlichung von Ritter des Frostthrons in Kraft treten. Wir haben gute Neuigkeiten! Alle Änderungen an Kartenpackungen aus diesem Blog sind JETZT LIVE! Wir haben uns dafür entschieden, diese Funktion so schnell wie möglich einzubauen, damit ihr eure Sammlung vor der Veröffentlichung von Ritter des Frostthrons weiterhin ausbauen könnt."

Last but not least können alte Erweiterungen und Abenteuerpakete für den wilden Spielmodus im Blizzard-Shop gekauft werden. Wieder angeboten werden die Erweiterungen Goblins gegen Gnome (2014), Das Große Turnier (2015) sowie die drei Solo-Abenteuer Fluch von Naxxramas (2014), der Schwarzfels (2014) und die Forscherliga (2015). Allerdings kann man die Karten aus diesen Paketen nur im "wilden Spielmodus" verwenden.




Quelle: Blizzard Entertainment

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am