The Red Strings Club: Absacker und künstliche Fröhlichkeit: Cyberpunk-Thriller veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Adventure
Entwickler: Deconstructeam
Publisher: Devolver Digital
Release:
22.01.2018
Test: The Red Strings Club
68

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Red Strings Club - Absacker und künstliche Fröhlichkeit: Cyberpunk-Thriller veröffentlicht

The Red Strings Club (Adventure) von Devolver Digital
The Red Strings Club (Adventure) von Devolver Digital - Bildquelle: Devolver Digital
Deconstructeam (Entwickler von Gods Will Be Watching) und Devolver Digital (Publisher) haben den Point-&-Click-Thriller The Red Strings Club für PC auf Steam, GOG und Humble veröffentlicht (Preis: 14,99 Euro). Bis zum 30. Januar ist der Preis um 15% reduziert.

The Red Strings Club ist eine Cyberpunk-Geschichte über Schicksal und Glück, bei der Töpferei, Bartending und das Imitieren von Menschen am Telefon im Mittelpunkt stehen, um eine Firmenverschwörung niederzuschlagen.

"Die bekennende altruistische Firma Supercontinent Ltd steht kurz davor, die Social-Psyche-Welfare einzuführen - ein System, das Depression, Wut und Angst vor der Gesellschaft beseitigen wird. Der Barkeeper eines geheimen Clubs und ein freiberuflicher Hacker betrachten diese Entwicklung jedoch nicht als Verbesserung, sondern als Gehirnwäsche. Neben unwissenden Firmenmitarbeitern und einem bösartigen Empathie-Androiden wird das Duo alle Fäden ziehen, um dieses Vorhaben zu Fall zu bringen."



Letztes aktuelles Video: Trailer zum Verkaufsstart


Quelle: Devolver Digital

Kommentare

d4rkAE0n schrieb am
MrLetiso hat geschrieben: ?
23.01.2018 10:22
Die Welt braucht mehr Devolver Digital.
Definitiv, das Spiel ist der Hammer!
Melesigenes85 schrieb am
Wie gut kann denn so ein Jahr schon beginnen?
Die Dialoge sind exzellent, das Thema sehr spannend und die audiovisuelle Präsentation ist über alle Zweifel erhaben (alleine schon die fantastische Geräuschkulisse beim mixen der Cocktails).
DonDonat schrieb am
Ich bin gespannt :)
Thematisch auf jeden Fall was für mich.
GamerGott schrieb am
Wenn es für die Switch kommt, hol ich's mir. :D
Dragao85 schrieb am
Werdet Ihr das mal testen? Eure Kollegen von Eurogamer schwärmen in den höchsten Tönen davon, eure Meinung würde mich auch interessieren. Darüber hinaus, sind Umsetzungen bekannt? Wie zb ps4 oder Switch?
schrieb am