Allgemein: Kickstarter: RPG von Brathwaite & Hall - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Diverse
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Kickstarter: RPG von Brathwaite & Hall

Dank Kickstarter erlebt das klassische Rollenspiel ein Revival jenseits der kleinen Studios, die die Nische bisher bedient hatten. Nachdem Teams wie inXile, Harebrained Schemes und Obsidian Crowdfunding bemüht haben, um Wasteland 2, Shadowrun Returns bzw. Project Eternity zu finanzieren, versucht sich jetzt auch Loot Drop an einem derartigen Unterfangen.

Der Name des Studios dürfte vermutlich nur einem ausgewählten Kreis geläufig sein - die Gründer des Studios allerdings auch einem größeren: John Romero, Tom Hall und Brenda Brathwaite. Hall und Brathwaite sind es dann auch, die für das bis dato einfach "Old-school RPG" betitelte Projekt zuständig sind. 



Ein paar grundlegende Dinge werden folgendermaßen beschrieben:

THE CHARACTERS

  • Characters: Create a group of up to 4 characters, choosing from multiple races and professions.
  • Skills: Balance your characters' strengths, weaknesses and skills, knowing each of them affects play.
  • Progression: Gain experience and gain levels to hone your characters to your exact liking.
  • Recruitable Characters: Hire NPCs to work with you, if you trust them, or allow them to hire you to be their guide.
  • Character Extensions (Stretch Goal): Wrestle with the old-school favorites from back in the paper days - alignment, age, rank and randomly-rolled temperament.


THE WORLD

  • Exploration: Explore a richly detailed world, home to unique, dangerous and sometimes crafty creatures who may be friend or foe.
  • Treasure: Loot castles, caverns and dungeons and defeat hordes of creatures in a world where your skill and cunning are key.
  • NPCs: At least five known NPC races call this world home. Forge alliances with them and do their bidding - or be their undoing.
  • Quests: Solve hundreds of quests on your way to discovering and uncovering the secrets of the world.
  • Multiple Endings: The smallest of intentions sometimes matters far more than you know. It is a world alive with memories. 
  • Multiple Beginnings (Stretch Goal): The endings in one game affect the beginnings in another. Import your characters from one world to another.
  • Combat: Turn-based combat harkens back to the days when spells and swords hit hard and last-second healing spells saved the day.
  • NPC Enemies (Stretch Goal): What once was a relatively peaceful world becomes much more dangerous not only for you, but for those who live there. New NPCs come complete with an expanded game area and quests. 

Sollte es das Projekt gar schaffen, Zusagen von mehr als 1,9 Mio. Dollar zu erhalten, wollen die beiden jeweils ein separates Rollenspiel samt eigener Spielwelt produzieren. Ab 15 Dollar kann man sich die Download-Version des Spiels sichern. Wer allzu viel Geld hat, darf auch gerne 10.000 Dollar ausgeben: Dafür darf man dann - zzgl. der Reisekosten - u.a. zusammen mit zwei Freunden einen Tag lang zusammen mit Hall, Brathwaite und Romero in Disneyworld in Anaheim Kalifornien abhängen, bekommt 25 Exemplare des RPGs und darf einen Charakter, einen Ort und ein Item darin benennen.

Hall - einer der Mitgründer von id Software und als solcher in Spiele wie Doom oder die Commander Keen-Reihe involviert - hatte das Genre zuletzt mit dem von der Kritik wohlwollend aufgenommenen, kommerziell aber wenig erfolgreichen Anachronox beehrt. Brathwaite hatte u.a. an der Wizardry-Serie, Jagged Alliance 1&2 und Dungeons & Dragons: Heroes mitgearbeitet.

Kommentare

Mr.Freaky schrieb am
Suppression hat geschrieben:
mr archer hat geschrieben:Sie schmeißen hin. War abzusehen. Manchmal hasse ich es, Recht zu behalten.
http://www.kickstarter.com/projects/loo ... sts/332306
Hall - nächstes Mal bitte für Anachronox 2 backen lassen. Dafür würde ich mir sogar ne Kredikarte besorgen.
Jo, war abzusehen, schade isses dennoch. Ich hätte liebend gerne wieder mal ein Spiel im Stile von Wizardry gespielt.
Sie hätten vielleicht nur mal am Anfang mehr Infos raushauen sollen. Ich hab mir das erste Kickstarter Video angeschaut und das war so nichtssagend, dass ich mich eigentlich nicht weiter damit beschäftigt hab.
Suppression schrieb am
mr archer hat geschrieben:Sie schmeißen hin. War abzusehen. Manchmal hasse ich es, Recht zu behalten.
http://www.kickstarter.com/projects/loo ... sts/332306
Hall - nächstes Mal bitte für Anachronox 2 backen lassen. Dafür würde ich mir sogar ne Kredikarte besorgen.
Jo, war abzusehen, schade isses dennoch. Ich hätte liebend gerne wieder mal ein Spiel im Stile von Wizardry gespielt.
Pioneer82 schrieb am
mr archer hat geschrieben:Sie schmeißen hin. War abzusehen. Manchmal hasse ich es, Recht zu behalten.
http://www.kickstarter.com/projects/loo ... sts/332306
Hall - nächstes Mal bitte für Anachronox 2 backen lassen. Dafür würde ich mir sogar ne Kredikarte besorgen.

Aye war zu erwarten. Weder haben sie eine Reputation wie Obsidian, noch kamen relevante Infos über das Spiel.
mr archer schrieb am
Allmählich bekommt die Sache Konturen. Im zweiten Update wird das grundsätzliche Welt-Konzept etwas beleuchtet. Und was soll ich sagen: es erinnert ein wenig an das Zwei-Welten-Konzept von The longest journey. Ich spüre den Geist von Anachronox hinter allem. Allerdings bräuchte es dafür beide Spiele, also Minimum 1,9 Mio. Ambitioniert. Mein Interesse steigt.
schrieb am

Facebook

Google+