Afterparty: GDC 2018: Erster Trailer zur Kneipentour in der Hölle - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Adventure
Publisher: -
Release:
2019

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Afterparty - GDC 2018: Erster Trailer zur Kneipentour in der Hölle

Afterparty (Adventure) von
Afterparty (Adventure) von - Bildquelle: Night School Studio
Im Zuge der Game Developers Conference 2018 haben die Oxenfree-Entwickler (Night School Studio) einen Trailer zu ihrem nächsten Titel, Afterparty, veröffentlicht. In dem Spiel geht es um die beiden College-Kinder Milo und Lola, die sich nach ihrem unerwarteten Tod in der Hölle wiederfinden. Sie können sich nicht erklären, weshalb sie dort gelandet sind, aber es gibt eine Möglichkeit zu entkommen und die Hölle zu verlassen: Sie müssen den Teufel zu einem Trink-Wettbewerb herausfordern und ihn dabei unter den Tisch trinken. Um diesen Trinkwettbewerb überhaupt ins Leben rufen zu können, müssen Milo und Lola erstmal die Hölle und die höllischen Kneipen/Bars etc. in Adventure-Form erkunden - quasi eine Kneipentour in der Hölle, in der es viele Anspielungen auf diverse Religionen, Konfessionen und Mythen gibt. So gibt es zum Beispiel einen Taxidienst auf dem Fluss Styx. Außerdem wird man eine dämonische Motorradgang beim "Bier Pong" herausfordern oder sich beim Karaoke versuchen können.

Die Entwickler wollen dafür sorgen, dass bei jedem Gespräch bzw. bei jeder Entscheidungsoption auch die Auswählmöglichkeit "Trinken" vorhanden ist - und die unterschiedlichen Drinks sollen für verschiedene Resultate sorgen. Drinks geben Milo und Lola bestimmte Formen von "flüssigem Mut". So können Drinks zum Beispiel ihre Hemmungen verringern oder die Idee befeuern, dass es doch eine gute Sache sei, auf das Dach der Bar zu klettern (warum auch immer) - oder man könnte das Selbstvertrauen bekommen, mit einem besonderen Dämon zu sprechen, den man schon den ganzen Abend im Blick hatte. Generell möchte das Team dafür sorgen, dass das Experimentieren der Spieler belohnt wird und sich die Geschichte und die Story-Situationen an ihre Entscheidungen anpassen.

Afterparty soll im nächsten Jahr erscheinen. Die angepeilten Plattformen wurden bisher nicht benannt.



Letztes aktuelles Video: Teaser-Trailer


Quelle: Night School Studio

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am