Skylords Reborn: Battleforge kehrt als Fanprojekt zurück; Open Beta verschoben - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Skylords Dev Team
Release:
30.01.2018

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Skylords Reborn: Battleforge kehrt als Fanprojekt zurück; Open Beta verschoben

Dank den Mühen eines Zwei-Mann-Teams soll Battleforge eine Wiederauferstehung feiern: Mit Skylords Reborn soll die Echtzeitstrategie von Phenomic aus dem Jahr 2009 in Form eines Fanprojekts auf die Bildschirme zurückkehren. Damals zog man seine Einheiten für die Schlachten aus einem Kartenpaket und vermengte das RTS-Genre mit dem populären Sammelkartenprinzip. Allerdings war der Mischung kein großer Erfolg vergönnt und Publisher Electronic Arts zog 2013 endgültig die Stecker der Server.

Zwar will man sich hinsichtlich Elementen und Spielgefühl so nah wie möglich am Original bewegen, doch gibt es dennoch die eine oder andere Änderung: Zum einen wird Skylords Reborn kostenlos angeboten. Die Booster-Packs, aus denen man die Karten erhält, wird man zudem mit einem Ingame-Währung freischalten können. Das dürfte auch der Grund sein, warum Electronic Arts das Fanprojekt und dessen Veröffentlichung offenbar toleriert. Würden die Macher mit dem Revival Geld verdienen wollen, sähe die Sache wahrscheilich anders anders aus...

Für den 30. Januar hatte das Team eigentlich den Start einer offenen Beta für das Spiel angesetzt. Mittlerweile musste man allerdings im offiziellen Forum einräumen, dass man den angesetzten Termin aus persönlichen Gründen nicht einhalten kann. Wann die Beta startet, ist zum aktuellen Zeitpunkt ungewiss, doch will man ab dem 1. Februar ausgewählte Spieler zu einer geschlossenen Beta einladen und mit ihnen die Basis für eine offene Testphase bilden. Interessierte können sich hier für die Beta registrieren. Wer das Team finanziell unterstützen möchte, wird bei Patreon fündig.

Battleforge kam bei uns im Test übrigens ganz gut an: "Die Faszination des Sammelns, Handelns und Kombinierens lässt mich so schnell nicht los", meinte Ben und vergab eine Wertung von 77 Prozent.

Letztes aktuelles Video: Open Beta Trailer


Quelle: Offizielle Webseite / Forum

Kommentare

Wigggenz schrieb am
Ich fands vom Prinzip her klasse, sehr spaßige Kartendecks und PvE-Kampagnen.
Allerdings ist man früher oder später leider auf eine ziemliche Paywall gestoßen, wenn man bei den höchsten PvE-Missionen und im PvP mitreden wollte.
Von daher bin ich sehr gespannt auf Skylords Reborn.
schrieb am

Facebook

Google+