Not Tonight: Düsteres Management-Rollenspiel nach gescheitertem Brexit für PC veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: PanicBarn
Publisher: No More Robots
Release:
Q3 2018
Q3 2018
Q3 2018
Q3 2018

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Not Tonight: Düsteres Management-Rollenspiel nach gescheitertem Brexit für PC veröffentlicht

Not Tonight (Simulation) von No More Robots
Not Tonight (Simulation) von No More Robots - Bildquelle: No More Robots
PanicBarn (Entwickler) und No More Robots (Publisher) haben Not Tonight für PC veröffentlicht. Das Post-Brexit-Managementspiel kostet 16,79 Euro bei Steam. Umsetzungen für Konsolen sollen folgen.

Die Entwickler vergleichen Not Tonight mit Papers, Please - allerdings soll es mehr Management- und Rollenspiel-Anteile geben. In ihrem alternativen Großbritannien hat eine rechtsextreme Regierung die Macht übernommen; ehemalige Bürger der Europäischen Union wurden zusammengetrieben und ins Exil geschickt. "Aus deinem bisherigen Leben getrieben, befindest du dich inmitten einer boomenden Wirtschaft und kämpfst darum, in die Stadt zurückzukehren, die du dein Zuhause nennst", hieß es in der Ankündigung des Spiels.

In dem Abenteuer/Rollenspiel wird man in der politisch aufgeladenen Geschichte immer wieder Entscheidungen unter Zeitdruck fällen müssen. Man kann sich dem Widerstand anschließen und gegen das Regime kämpfen oder man fügt sich dem System.

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


Quelle: No More Robots

Kommentare

James Dean schrieb am
sabienchen hat geschrieben: ?
18.08.2018 17:08
James Dean hat geschrieben: ?
18.08.2018 16:51
Boomende Wirtschaft? Klingt ja, als ob der Brexit doch ein Erfolg geworden wäre und sein Ziel erreicht hätte :p
wir haben in Deutschland die letzten Jahre auch eine "boomende Wirtschaft" gehabt...
Ist also doch alles super hier! :Häschen:
Touché! Und sehr gut gekontert, wirklich :mrgreen:
Modern Day Cowboy schrieb am
James Dean hat geschrieben: ?
18.08.2018 16:51
Boomende Wirtschaft? Klingt ja, als ob der Brexit doch ein Erfolg geworden wäre und sein Ziel erreicht hätte :p
Ja eine autoritäre Regierung welche Streiks brutal niederschlagen kann und der Arbeiterrechte egal sind, kann auch als "gut für die Wirtschaft" ausgelegt werden... der einfache Arbeiter hat halt dann nicht mehr allzuviel vom Profit..
sabienchen schrieb am
James Dean hat geschrieben: ?
18.08.2018 16:51
Boomende Wirtschaft? Klingt ja, als ob der Brexit doch ein Erfolg geworden wäre und sein Ziel erreicht hätte :p
wir haben in Deutschland die letzten Jahre auch eine "boomende Wirtschaft" gehabt...
Ist also doch alles super hier! :Häschen:
James Dean schrieb am
Boomende Wirtschaft? Klingt ja, als ob der Brexit doch ein Erfolg geworden wäre und sein Ziel erreicht hätte :p
schrieb am