Strategie
Entwickler: Firaxis
Publisher: 2K Games
Release:
15.04.2009
Test: Civilization 4
92

Leserwertung: 91% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Civilization 4: Titellied gewinnt Grammy

Bei der gestrigen 53. Grammy-Verleihung ist zum ersten Mal ein Musikstück ausgezeichnet worden, das für ein Computer- oder Videospiel geschrieben wurde: Das schon über fünf Jahre alte Civilization 4-Menülied "Baba Yetu" (Video) vom Komponisten Christopher Tin mit dem Soweto Gospel Choir hat den Preis in der Kategorie "Best Instrumental Arrangement Accompanying Vocalists" gewonnen. Zudem gewann sein Album "Calling All Dawns" (ebenfalls mit dem Titellied "Baba Yetu") die Kategorie "Best Classical Crossover".

Der Grammy ist ein bedeutender Musikpreis und wird von der National Academy of Recording Arts and Sciences verliehen. Die Bedeutung des Preises ist in etwa mit dem Oscar der Filmindustrie zu vergleichen.


Quelle: civfanatics.com

Kommentare

Nordwesen schrieb am
Der Song und eigentlich alle aus Civilization IV sind richtige Ohrwürmer.. Ein Freund und Ich spielen gerade seit langem mal wieder Civi im Marathon 18 Earth Civs Mode... Und es ist toll die verschiedenen Epochen Tracks zu hören.
Das nun die Hauptmenu Melodie einen Gramy eingefahren hat, ist nicht verwunderlich, dennoch etwas spät :)
Raskolnikow schrieb am
Jetzt sollen die bei den Grammys auch endlich eine Videogame Composition Kategorie einführen.
Baba Yetu konnte nur nominiert werden, weil es auch für einen Film verwendet wurde.
Quatsch. Baba Yetu wurde in der Kategorie "Best Instrumental Arrangement Accompanying Vocalist(s)" nominiert. Es wurde also als eigenständiges Stück nominiert und nicht als Titelsong von Civ oder irgendeinem Film.
Kompositionen für Spiele können in den Kategorien unter "Film, TV and other visual media" nominiert werden.
@Topic Der Song ist sicher nicht schlecht, ich find ihn allerdings etwas seicht. Gerade in der Kombination Klassik/Weltmusik gibts doch eindrucksvolleres.
t3h_b schrieb am
Jetzt sollen die bei den Grammys auch endlich eine Videogame Composition Kategorie einführen.
Baba Yetu konnte nur nominiert werden, weil es auch für einen Film verwendet wurde.
SonicSuperfast schrieb am
CivIV gehört zu meinen absoluten Favoriten, aber der Song ist doch völlig poppig arrangiert. Null Groove, nichts Unerwartetes, ist wohl eher etwas für die Hans Zimmer-Fraktion.
Sehe gerade die anderen Gewinner und bin jetzt etwas weniger überrascht...
Hamlin schrieb am
finde es auch verdient, klar gibt es auch andere die es verdienen (Spielmusik ist teilweise richtig gut) aber dieses hat doch etwas das fasziniert
schrieb am

Facebook

Google+