Simulation
Entwickler: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Release:
17.03.2005
Test: Silent Hunter 3
87

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Silent Hunter 3
Ab 4.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Silent Hunter III: Ersteindruck

Nicht nur die spektakuläre Grafik-Pracht ist ein Highlight von Silent Hunter III , sondern auch das Gameplay haben die Entwickler richtig gut hinbekommen. Abseits von optionsüberladenen Bildschirmen wie bei vielen anderen U-Boot-Simulationen, sind die Entwickler einen anderen Weg gegangen und machen das Spiel so zugänglich wie möglich, ohne dabei den Realismus zu vernachlässigen. So sind beispielsweise bei der Planung eines Torpedo-Angriffes durch das Seerohr alle wichtigen Informationen direkt auf einem Bildschirm zu sehen; Simulations-Profis dürfen natürlich alles im kleinsten Detail bestimmen und können z.B. die "Feuerleitlösung" jederzeit editieren.

Weitaus mehr Leben kommt durch viele geskriptete Ereignisse ins Spiel, die in den Missionen für Abwechslung sorgen und stark an WW2-Kriegsfilme erinnern. Freuen dürft ihr euch auf eine umfangreiche Karriere-Kampagne (wahrscheinlich nicht-linear), Einzelspieler- und historische Missionen, Missionseditor sowie viele Mehrspieler-Funktionen (auch Coop).

Im 1. Quartal 2005 soll Silent Hunter III erscheinen.


Kommentare

Coop3r schrieb am
Freue mich sehr auf das Game , hatte 2 Jahre auf 2 gewartet und dann irgendwie nur den Eindruck einne Alphaversion zu bekommen.Disemal hat man aber den Eindruck das das Entwicklerteam viel Energie hineinsteckt und ich denke das wird sich auch in den Verkaufszahlen wiederspiegeln.Sehr schön das neue Wetter video unbedingt anschauen.
AnonymousPHPBB3 schrieb am
<P>Nicht nur die spektakuläre Grafik-Pracht ist ein Highlight von <B>Silent Hunter III<B> <A class=DYNLINK onmouseover="DynToolTipp_Show('Klicken für <b>Gameinfos</b>')" onmouseout="DynToolTipp_Hide(); " href="javascript:DynCont_Display('Gamefinder','runmod.php?sid={SID}&LAYOUT=dyncont_gf&spielid=4980')"><IMG height=11 src="http://www.4players.de/grafik/icon_info.gif" width=14 border=0></A></B></B>, sondern auch das Gameplay haben die Entwickler richtig gut hinbekommen. Abseits von optionsüberladenen Bildschirmen wie bei vielen anderen U-Boot-Simulationen, sind die Entwickler einen anderen Weg gegangen und machen das Spiel so zugänglich wie möglich, ohne dabei den Realismus zu vernachlässigen. So sind beispielsweise bei der Planung eines Torpedo-Angriffes durch das Seerohr alle wichtigen Informationen direkt auf einem Bildschirm zu sehen; Simulations-Profis dürfen natürlich alles im kleinsten Detail bestimmen und können z.B. die "Feuerleitlösung" jederzeit editieren. </P><P>Weitaus mehr Leben kommt durch viele geskriptete Ereignisse ins Spiel, die in den Missionen für Abwechslung sorgen und stark an WW2-Kriegsfilme erinnern. Freuen dürft ihr euch auf eine umfangreiche Karriere-Kampagne (wahrscheinlich nicht-linear), Einzelspieler- und historische Missionen, Missionseditor sowie viele Mehrspieler-Funktionen (auch Coop). </P><P>Im 1. Quartal 2005 soll <STRONG>Silent Hunter III</STRONG> erscheinen.</P><br><br>Hier geht es zur News: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... wsid=34859" target="_blank">Silent Hunter III: Ersteindruck</a>
schrieb am

Facebook

Google+