Vanguard: Saga of Heroes: Ex-Entwickler rechnet ab - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Sigil Games Online
Release:
Q1 2007
2006
Test: Vanguard: Saga of Heroes
65
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 80% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Vanguard: Ex-Entwickler lästert

In einer Forenpost blickt Vincent Napoli zurück auf die Produktion von Vanguard: Saga of Heroes ; allzu viel Positives hat der ehemalige Mitarbeiter von Sigil Games dabei nicht in Erinnerung behalten.

So habe Brad McQuaid, Chef und Aushängeschild von Sigil, in den entscheidenden Jahren kaum noch irgendwas mit der Entwicklung Vanguards zu tun gehabt. Vielmehr, so Napoli, sei der einstige EverQuest-Designer abhängig von Medikamenten gewesen und habe sogar probiert, diese von anderen Mitarbeitern zu bekommen.

Auch die Lead-Designer hätten nicht viel zum Projekt beigetragen und wären irgendwann, bis auf eine Ausnahme, gefeuert worden. Ebenfalls wenig ins das Projekt involviert sei Sony gewesen. Deren einzige wirkliche Leistung sei es, die Entwicklung des Spiels durch Geld am Leben erhalten zu haben.

Die damaligen Angestellten des Teams seien auch sehr verwundert darüber gewesen, dass Sony Online Entertainment schließlich Sigil Games aufkaufte. John Smedley und seine Mannen hätten keine Ahnung von dem gehabt, was man sich da ins Haus geholt hatte. Später hätten sie sich dann darüber aufgeregt.

Dave Gilbertson, der im Lauf der Zeit McQaids Position im Team übernahm, habe vielen Mitarbeitern aufgrund der ständigen Überstunden eine Gehaltserhöhung in Aussicht gestellt, welche freilich nie verwirklicht wurde. Auch habe er keinerlei Ahnung von Spielen gehabt.

Rückblickend sei das 40 Mio. Dollar schwere Projekt fast ausschließlich von Amateuren entwickelt worden, die kaum oder keine Erfahrung in der Branche hatten. Das Spiel in seiner finalen Form sei das Ergebnis von einem Jahr Arbeit eines Teams mit Leuten die "null Erfahrung hatten." Ein Jahr vor Release habe es noch keine einzige Quest gegeben - das dafür benötigte Tool gab es damals noch nicht.

Der Zustand des Spiels sei letztendlich enttäuschender für die Entwickler gewesen als für die Käufer, führt Napoli weiter aus. Als er bei Sigil angenommen wurde, hatte er sich darauf gefreut, mit einem erfahrenen Leuten an einem Spiel arbeiten zu können, von ihnen zu lernen. Stattdessen hätten er und andere Neulinge ein Projekt retten müssen, dessen Produktion quasi schon zweimal eingestellt worden war.

Quelle: Bluesnews

Kommentare

Arkune schrieb am
Ist das ein Raid?
Irre... lame...
Balmung schrieb am
Also das Video schreckt mich eher ab. Ich kann solchen sinnlosen Massenschlachten überhaupt nichts abgewinnen, stink langweilig.
gracjanski schrieb am
hmm wie der coercer in EQ2... Das Game macht mich auf jeden Faqll scharf wieder einzusteigen, diesmal nciht als Mezzer (einfach mal was anderes, die Klasse ist top ;) ).
Aber noch mal 1500 Stunden nein danke...ich bleib bei offlinern.
Kilmar schrieb am
elCypress hat geschrieben:
Kilmar hat geschrieben:Ist ja wieder typisch, nur wenn es schlechte News gibt, gibt es News auf 4Players für Nicht-Shooter ;)
Wenn man sich das Spiel jetzt anschaut, dann ist es enorm, was "Anfänger" innerhalb eines Jahres hinbekommen haben. Wichtig ist, dass es Spaß macht =)
http://files.filefront.com/Vanguard+Gen ... einfo.html
Gestern aufgenommen, wo ist da schlechte Performance? ;)
Sieht ja gut aus, kann man Psis mittlerweile für mehr brauchen als zum Buffen? Dann würde ich mir vll mal die Mühe machen die 20G zu installieren + Stunden des Patchens :wink:
Jau, bei den meisten Gruppen in APW (also soweit, wie wir kommen) können die Psis mezzen, in dem Video z.B. werden die Adds teilweise gemezzt. Ausserdem braucht man Psis als Manaspritze.
elCypress schrieb am
Kilmar hat geschrieben:Ist ja wieder typisch, nur wenn es schlechte News gibt, gibt es News auf 4Players für Nicht-Shooter ;)
Wenn man sich das Spiel jetzt anschaut, dann ist es enorm, was "Anfänger" innerhalb eines Jahres hinbekommen haben. Wichtig ist, dass es Spaß macht =)
http://files.filefront.com/Vanguard+Gen ... einfo.html
Gestern aufgenommen, wo ist da schlechte Performance? ;)
Sieht ja gut aus, kann man Psis mittlerweile für mehr brauchen als zum Buffen? Dann würde ich mir vll mal die Mühe machen die 20G zu installieren + Stunden des Patchens :wink:
schrieb am

Facebook

Google+