AMD: Hitman-Bundle mit Radeon R9 390/390X oder FX 6-/8-Core CPU - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: AMD

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

AMD: Hitman-Bundle mit Radeon R9 390/390X oder FX 6-/8-Core Prozessor

AMD (Unternehmen) von AMD
AMD (Unternehmen) von AMD - Bildquelle: AMD
AMD ist erneut eine Kooperation mit IO Interactive eingegangen und daher wird Hitman als Titel im "AMD Evolved Programm" präsentiert. Versprochen werden "beste Effekte sowie Performance-Optimierungen". Käufer einer AMD Radeon R9 390/390X Grafikkarte oder eines FX 6-/8-Core Prozessors (PIB) erhalten von teilnehmenden Einzelhändler das Stealth-Actionspiel dazu (Steam-Codes). Auf Nachfrage bestätigte uns AMD, dass die Spieler zunächst Zugang zur Beta-Version (vom 19. bis 22. Februar) und dann zu allen Inhalten erhalten werden, die in diesem Jahr erscheinen. Das Bundle wird bis zum 30. April 2016 erhältlich sein (solange der Vorrat reicht). Käufer können ihre Belege bis zum 30. Juni 2016 einlösen und sich somit ihre kostenlose Version von Hitman sichern (Webseite).

Quelle: AMD

Kommentare

PanzerGrenadiere schrieb am
ab heute gibt es auch the division beim kauf einer 970, 980 oder 980 ti. kommt man imo besser bei weg.
Aquetas schrieb am
Mist, hab meine 390er vor knapp 2 Wochen gekauft. Hätte ich das gewusst hätte ich noch gewartet. :?
Leonardo Da Vinci schrieb am
@topic: bekommt man die graka oder die cpu dann auch in episodenform wie hitman, so mit zusätzlichen features häppchenweise mit zuzahlung geliefert?
Hyeson schrieb am
Ich hab mir den FX6300 letztes Jahr geholt... ein Jahr zu früh für die Aktion.
Meine HD 6770 vor 2 oder 3 Jahren hab ich mir ein Jahr zu Spät geholt um Dirt 3 (glaub ich) zusätzlich zu bekommen.
...Ich hab immer Wahnsinnig viel glück bei solchen Aktionen.
Eisenherz schrieb am
Soll wohl den Rausverkauf der alten FX-Prozzis beschleunigen, bevor dann später Zen erscheint. Hoffe ja wirklich, dass AMD damit wieder den Prozzi-Markt beleben kann. Konkurrenz ist immer gut. Eigentlich war ich immer AMDler, aber "dank" FX bin ich dann zu Intel gewechselt.
schrieb am

Facebook

Google+