The Witcher: Enhanced Edition angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: CD Projekt
Publisher: Atari
Release:
24.10.2007
Test: The Witcher
85

“Endlich wieder erzählerisch interessante Fantasy für Erwachsene! Trotz kleiner Defizite besser als Gothic 3, Two Worlds & Co!”

Leserwertung: 92% [40]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Witcher: Enhanced Edition kommt

The Witcher (Rollenspiel) von Atari
The Witcher (Rollenspiel) von Atari - Bildquelle: Atari
Vor ein paar Tagen hatte CD Projekt bereits angedeutet, dass man die Fans am Montag überraschen wollte, nun ließ der Entwickler den Worten Taten folgen und kündigte The Witcher Enhanced Edition. Man sei sich bewusst, dass die Releasefassung des Spiels nicht perfekt gewesen sei, mit der Enhanced-Version sollen letztendlich die zentralen Kritikpunkte aus der Welt geschafft werden.

Das Spiel soll wesentlich stabiler laufen, auch habe man die Ladezeiten um bis zu 80 Prozent reduziert und zahlreiche Bugs ausgemerzt. Der Text der englischen Fassung sei komplett überarbeitet worden und falle nun nicht mehr knapper aus als der der anderen Sprachversionen. Außerdem habe man diverse Charakter nun nochmals mit anderen Sprechern vertont.

50 neue Charaktermodelle sollen etwas mehr Abwechlung in die Welt des Hexers bringen. Wem Geralt & Co. bisher zu hölzern waren, der wird sich über die etwa 100 neuen Animationen bzw. Gesten freuen, die die Charaktere nun während eines Gespräches beherrschen. Ebenfalls positiv auswirken soll sich hier das Tuning der Gesichtsanimationen. So hat CD Projekt u.a. Text und Lippenbewegungen neu synchronisiert.

Die Euro-Version der Enhanced Edition des Rollenspiels soll am 16. Mai erscheinen und umfasst u.a. eine Extra-DVD mit dem D'jinni-Modul-Editor, zwei "neuen Abenteuern" (mit insgesamt acht neuen Quests), eine "Making-of"-DVD, eine Soundtrack-CD mit 29 Stücken aus dem Spiel sowie eine weitere CD mit 13 Stücken, die vom Spiel inspiriert wurden. Dazu gibt es noch eine 80-seitige Anleitung, einen 112-seitiger Ratgeber, eine Kurzgeschichte vom Witcher-Autor Andrzej Sapkowski und eine Karte, die die Spielwelt zeigt. Die Enhanced Edition wird quasi die jetzige Version des Spiels ersetzen und soll genauso viel kosten.

Spieler, die The Witcher bereits ihr Eigen nennen - und das sind laut CD Projekt bereits über 600.000 -, müssen allerdings nicht in die Röhre schauen. Die Entwickler versprechen, alle Zusatzinhalte auch als kostenlosen Download zur Verfügung zu stellen.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

3nd4u schrieb am
Dass sich jemand nochmal kurz nach release ans Spiel setzt, obwohl sich das Spiel von Anfang an in ´nem guten :!: Status befand, ist schon ´nen Preis wert :D
Ich seh das einfach nur, als ein Eingehen auf die Kommentare der Fans und der Kritiker und nicht als ein "Bugfix" oder ähnliches, wie es einige finden.
Das einzige was mich jetzt stört: Ich bin wohl ein bisschen eifersuchtig auf die Extra-Sachen. :oops: :evil:
eine "Making-of"-DVD, eine Soundtrack-CD mit 29 Stücken aus dem Spiel sowie eine weitere CD mit 13 Stücken, die vom Spiel inspiriert wurden. Dazu gibt es noch eine 80-seitige Anleitung, einen 112-seitiger Ratgeber, eine Kurzgeschichte vom Witcher-Autor Andrzej Sapkowski
Pixelheld schrieb am
Auch wenn mir The Witcher nicht wirklich gefallen hat, muss man doch den Hut vor den Machern ziehen. Man kümmert sich um den Kunden! :P
War kurz davor das Spielchen zu verscherbeln, jetzt warte ich dann doch noch ein wenig.
Edit: Meiner Meinung nach war The Witcher nach dem letzten Patch schon so gut wie bug-frei.
KnuP schrieb am
a.user hat geschrieben:wenn das kein bugfix-release ist was dann?
Mit ein bißchen Nachdenken kommst du vielleicht selber drauf.
Einfach mal dein Gehirn benutzen,ist überhaupt nicht schwer.Auch wenn du anscheinend ein wenig aus der Übung bist....
USERNAME_1494092 schrieb am
bin auch der meinung, dass das spiel zum release ohne probleme spielbar war. und die ufgebesserte version klingt recht intressant. leider rechtfertigt es keine neues durchspielen, aber für alle dies noch nicht gespielt haben ist es auf jeden fall ne super sache.
TNT.sf schrieb am
wenn sie neue figuren modellieren und animationen einbauen ist das mehr als nur ein bugfixing release. das sind nicht sachen, die man mal eben mit ein paar zeilen code implementiert.
schrieb am

Facebook

Google+