Splinter Cell: Chaos Theory:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
31.03.2005
31.03.2005
31.03.2005
31.03.2005
31.03.2005
Test: Splinter Cell: Chaos Theory
84

“Trotz kleiner KI-Macken das beste Splinter Cell, das es je gab. Vor allem dank des kooperativen Modus - genial!”

 
Keine Wertung vorhanden

“Trotz kleiner KI-Macken das beste Splinter Cell, das es je gab. Vor allem dank des kooperativen Modus - genial!”

Test: Splinter Cell: Chaos Theory
88

“Trotz kleiner KI-Macken das beste Splinter Cell, das es je gab. Vor allem dank des kooperativen Modus - genial!”

Test: Splinter Cell: Chaos Theory
84

“Trotz kleiner KI-Macken das beste Splinter Cell, das es je gab. Vor allem dank des kooperativen Modus - genial!”

Test: Splinter Cell: Chaos Theory
88

“Trotz kleiner KI-Macken das beste Splinter Cell, das es je gab. Vor allem dank des kooperativen Modus - genial!”

Leserwertung: 93% [16]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Angekündigt: Splinter Cell 3

Ubisoft hat soeben Details zu Splinter Cell 3 veröffentlicht, das Ende 2004 für alle Plattformen erscheinen soll. Bereits in der ersten Pressemitteilung protzt der Publisher mit hohen Ansprüchen: Es werde "bahnbrechende audivisuelle Technologie" eingesetzt, um "Maßstäbe in der Industrie" zu setzen und "das grafisch beste Spiel auf allen Plattformen" zu entwickeln. Für den Nachfolger zeichnet übrigens erneut das Team Montreal verantwortlich, das bereits Sam Fishers erstes Abenteuer inszenierte und bekanntlich nicht an Splinter Cell: Pandora Tomorrow beteiligt war. Scheinbar gilt Letzteres intern bereits als zweiter Teil. Hier die wichtigsten Features:

- spielt im Jahr 2008
- Sam Fisher in Nord-Korea
- offenes Leveldesign:
mehrere Lösungswege & Sekundärziele
- NPCs erinnern sich an vergangene Ereignisse
- neuer kooperativer Multiplayer-Modus
- neue Ragdoll- & Partikeleffekte
- neue Stealth-Bewegungen
- neue Messerkampftechnik
- neue Waffenprototypen
- neuer Würgegriff

Erste Bilder warten in der Galerie auf euch. Wir sind gespannt, wie unserem Team vor Ort in Los Angeles die Präsentation dazu gefallen wird, die laut Pressemitteilung "Theater-ähnliche" Ausmaße annehmen soll.

Kommentare

johndoe-freename-11939 schrieb am
Das 2 te bild is warscheinlich aus dem intro oder so spielgrafik is das natürlich net und auch die andere grafik is nich mehr so der knüller jedenfals für PC denn das soll ja ende 04 rauskommen und bisdahin werden wir schon sehr von doom3 und hoffentlich auch HL2 :wink: verwöhnt sein und die grafikengien altern heutzutage viel zu schnell um wirklich noch nen superknüller im grafischen zum releas zu bringen.
ich bin nur mal auf die neue unreal engien gespannt die soll ja im jahre 2006 marktreif sein und die heutigen rechner selbst mit athlon 64 und gf 6800 ultra ind die knie zwingen. :twisted: :twisted: :twisted:
johndoe-freename-58024 schrieb am
sorry leute..
aba das 2 bild is auf jeden fall kein ingame screen.. is eher ne zeichnung! und ja ich finds scheusse das sc3 so schnell kommt.. vor kurzem hab ich mir erst sc2 gekauft und in paar monaten is teil 3 am start..lol unnötig..vorallem ne frechheit is bei sc2 das es nit auf mx karten läuft.. lol naja was teil 3 angeht..könnte es nächstes jahr rauskommen aba nit jetzt in kürze
johndoe-freename-65714 schrieb am
WOW 8O ! Gerade Splinter Cell 2 rausgekommen und schon sind die direkt an Teil 3 dran!
Hört sich gut an :)
johndoe-freename-65325 schrieb am
Ich persönlich weiß wirklich nicht, weshalb alle SC so toll finden. Das Spiel besitzt sowohl im 1. als auch im 2. Teil eine erbärmliche Story (die in Teil 2 wenigstens spannend inszeniert ist). Es ist extrem linear und in späteren Levels abwechslungsarm. Die Speicherpunkte treiben einen manchmal zur Weißglut und überhaupt - ich mag Sam nicht ;-)
Und der tolle Online Modus von PD ist in der Praxis leider ziemlich unbrauchbar, da es zwei Lager gibt: die einen, die gar nichts checken und diejenigen, die jeden Winkel auswendig kennen. Da kommt kein Spass auf :-(.
johndoe-freename-55584 schrieb am
da stimme ich voll und ganz mit matchstar27 überein!
Alles schön und gut aber bitte nichts ausschlachten.
ich glaube dazu steht auch in der aktuellen Gamestar oder die letzte ne Kolumne dazu drin.
schrieb am

Facebook

Google+