Deep Silver: Zusammenarbeit mit Piranha Bytes - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Piranha Bytes und Deep Silver kooperieren

Eine neue Wendung gibt es im undurchsichtigen Gewirr von Gothic, Piranha Bytes und JoWooD. Die Entwickler der Gothic-Serie werden in Zukunft mit Deep Silver zusammenarbeiten, dem Label von Koch Media, wie jetzt offiziell bekannt wurde. Wie diese Zusammenarbeit aussehen wird, soll zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden. Erst kürzlich hatten Piranha Bytes und JoWooD ihre jahrelange Kooperation aufgelöst, wobei es Streit um die Rechte an der lukrativen Marke Gothic gab. Ganz fremd sind sich Deep Silver und das deutsche Studio aber nicht, denn das Label war bereits Co-Publisher von Gothic 3 .   

Quelle: PM Deep Silver

Kommentare

Kajetan schrieb am
Toastman23 hat geschrieben:Sehr gut, Deep Silver ist mir weitaus sympathischer als Jowood.
Bei Deep Silver/Koch Media ist auch nicht alles Gold, was glänzt. Stichpunkt Massenabmahnwelle und Justiz-DoS!
Ich habe mir fast schon grundsätzlich abgewöhnt Spiele von deutschen Publishern zu kaufen. Firmen, die Schüler verklagen und Starforce einsetzen, möchte zumindest ich kein Geld geben ...
Aber das ist, wie immer, eine Entscheidung, die jeder selbst treffen muss.
Toastman23 schrieb am
Sehr gut, Deep Silver ist mir weitaus sympathischer als Jowood.
emperorzorn schrieb am
Das ist ja endlich mal eine gute Nachricht.
Jetzt hat PB also doch noch Unterstützung für ihr neues Projekt gefunden.
Es wird Zeit Jowood zu zeigen dass sich Gothic nicht nur wegen dem Namen verkauft hat, sondern dass PB auch in der Lage ist ein neues, Innovatives Spiel zu entwickeln.
Mal sehen was so aus Gothic wird, und aus dem neuen Projekt von PB.
schrieb am

Facebook

Google+