Ultima Online: Lockangebot zum Geburtstag - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Origin
Publisher: Electronic Arts
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ultima Online: Lockangebot zum Geburtstag

Mit Ultima Online feiert einer der absoluten Veteranen des MMO-Genres dieser Tage seinen 12. Geburtstag. Aufgrund des Jubiläums haben sich Electronic Arts und Mythic dazu entschlossen, alteingesessenen ehemaligen Nutzern ein Lockangebot zu unterbreiten: Diese können das Online-Rollenspiel bis zum 16. Oktober erneut antesten. Dabei darf das Hauptspiel samt aller bisher kostenlos veröffentlichten Updates und der siebten Erweiterung erkundet werden; einzig das vor Kurzem veröffentlichte Add-on, Stygian Abyss, bleibt außen vor.

Wer sein Passwort vergessen hat, soll sich beim EA-Support melden. Den Client selbst gibt es auf der offiziellen Webseite.

Quelle: Shacknews

Kommentare

ZeroToSix schrieb am
Hui, dass es das noch gibt..
Ich habs auch mal für 4 Jahre gespielt.. War schon nett.. Danach konnt ich mich kaum mit der "modernen" Spielweise von DAoC oder EQ anfreunden..
Die sollten mal UO in angemessener Grafik rausbringen, dann spiel ich das auch wieder :)
Kermit75 schrieb am
Da gabs/ gibts wenigstens noch richtiges RP :cry:
falls es wer mal antesten möchte, der kann ja auf www.schattenwelt.de vorbeischauen :D
X-Live-X schrieb am
deadman11 hat geschrieben::roll: Is klar, die spieler werden dazu gezwungen..haha!
So wie jeder nach irgendwas anderem Süchtige halt auch ;)
artmanphil schrieb am
Naja das heftige an UO ist meiner Meinung nach, dass einfach so viel von den Spielern ausgeht.
Heutige MMOs sind doch eher eine riesige Plattform wo die Spieler dazu gezwungen sind, sinnlose Sch*iße immer und immer wieder zu wiederholen. Grinden, Instanz, grinden, Instanz.
FlyingDutch schrieb am
Glückwunsch UO :) Hach was waren das damals für Zeiten.
Bei einem Spiel das etwa so viele Features wie alle anderen MMOs zusammenbietet kein wunder.
Hm, also ich habe mit UO '98 angefangen und habe dann etwa 5 Jahre gespielt. Das UO allerdings mehr Features haben soll als alle anderen MMORPGs zusammen, muss entweder in den letzten fünf Jahren passiert sein, oder diese Behauptung wird einfach durch Nostalgie geschönt :)
Es gab auch nach UO MMORPGs die mehr boten als UO, beispielsweise das alte pre CU SWG.
Insgesamt aber sehr schade, dass sich die Branche mehr an Everquest als an UO orientiert hat. Darkfall ist ja ziemlich nah dran, allerdings weiss wohl jeder der sich mit MMORPGs befasst, an welchen Problemen der Titel krankt.
schrieb am

Facebook

Google+