Tabula Rasa: Release-Termin steht fest - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Destination Games
Publisher: NCsoft
Release:
02.11.2007
Test: Tabula Rasa
83

Leserwertung: 90% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Tabula Rasa: Release-Termin steht fest

NCsoft Europe und Destination Games haben den "Gold-Master" von Richard Garriott's Tabula Rasa ins Presswerk geschickt. Das Sci-Fi-Online-Rollenspiel soll in Europa und Nordamerika am 19. Oktober 2007 offiziell starten. Preorder-Kunden können ihren dreitägigen Spielvorsprung bereits ab dem 16. Oktober auskosten.

"Wir haben eine lange Reise hinter uns", so Richard Garriott, ausführender Produzent des Spiels. "Dass der Endspurt beginnt, ist großartig, aber gleichzeitig bedeutet dies den eigentlichen Anfang. Ich glaube, dass wir etwas wahrhaftig Einmaliges geschaffen haben und hoffe, dass die Spieler genau so begeistert sein werden wie wir. Ich freue mich jetzt schon auf ein unvergessliches Event zum Beta-Ende für unsere unglaublichen Tester und darauf, dass wir uns auf neue Planeten und Innovationen für zukünftige Tabula Rasa-Erweiterungen konzentrieren können."


Quelle: PM NCsoft Europe

Kommentare

johndoe-freename-5815 schrieb am
.....zu seicht für ein Rollenspiel und zu unfordernd für einen Shooter wird (zielhilfe)........
weißt du auch warum diese zielhilfe eingebaut wurde?......
.......damit keiner ein handicap aufgrund seines pings hat!
leider gibts noch keine möglichkeiten, dass in einer welt von 1000den spielern jeder einen ping von <20 hat
ähnlich wie guildwars 10%items, 30%skills, 60% teamwork
..oder ist aus guildwars auch nichts geworden aufgrund der items und den rpg elementen :)
silenced schrieb am
irgendwer schrieb hier noch:
~~
Ich denke an WoW wird die nächsten Jahre nichts ran kommen,
~~
weh oh weh ist bei weitem nicht gut, und da koennen auch keine millionen an spielerzahlen drueber hinwegtaeuschen, es ist einfach nur schlecht, endgame gibt es gar nicht, pvp ist ein fremdwort, da lieber was neues probieren, etwas, das nicht die breite masse spielt, zumal die thematik in tr ganz ok ist, keine elfen, keine trolle, keine gnome und was es sonst noch fuer quietschbuntenfantasyabfall gibt,
freue mich jedenfalls auf eine wow-kids-freie zone
ansonsten kann ich mich tobka anschliessen,
langhaariger bombenleger schrieb am
erstmal: Wer sieht was falsch?
Und Olnigg hats auch gespielt und sieht das etwas kritischer:
http://www.olnigg.de/jahr2007/olg140.htm
Ich befürchte das es zu seicht für ein Rollenspiel und zu unfordernd für einen Shooter wird (zielhilfe). Das mmorpg was das grinden abschafft und einen Funken langzeitmotivation hält möchte ich sehen.
johndoe-freename-5815 schrieb am
ja du siehst das falsch!
das game bringt mal bisschen abwechslung...
eine interaktive spielewelt, wo immer etwas los ist
wirklich geniales gameplay und gute grafik für die rießige welt
michung aus pvm, pve, pvp, gvg, ...
ein team basierender taktik shooter mit rpg elementen :)
kein eintöniges grinden, da sich die npc´s anpassen, basen einnehmen, usw
gute auswahl an klassen, skills und waffen
kann das game nur empfehlen
ps:Götter machen keine fehler :)
sry aber wer wow, gw, hdr spielst ist selber schuld...
wow: ohne worte
gw:fury hat mittlerweile beta status
hdr: pve... für was.....
heyerfe schrieb am
langhaariger bombenleger hat geschrieben:Das spiel wird viele Menschen interessieren, die eine Sci-Fi Kulisse dem Fantasy vorziehen...so wie ich mittlerweile.
Aber hoppla...
hab wirklich genug von Orks, Goblins, Elfen und Dergleichen.
War noch nie so mein Ding.
Wär da eher auf der Suche nach "World of Starcraft" :lol:
schrieb am

Facebook

Google+