NVIDIA: Video: VXGI-Demo - Was leistet die Voxel-Global-Illumination? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Nvidia

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

NVIDIA: VXGI-Demo - Was leistet die Voxel-Global-Illumination?

NVIDIA (Unternehmen) von Nvidia
NVIDIA (Unternehmen) von Nvidia - Bildquelle: Nvidia
Die mit der Unreal Engine 4 entwickelte VXGI-Demo der Firma Byzantos zeigt, was die Voxel-Global-Illumination (VXGI) leisten kann: Die von NVIDIA entwickelte Technologie, die einen Maxwell Grafikprozessor voraussetzt, berechnet in Echtzeit nicht nur die direkte Beleuchtung von Objekten, sondern zieht in ihren Kalkulationen auch die Strahlkraft der indirekten Beleuchtung mit ein. Treffen Photonen auf Objekte, so werden sie in alle Richtungen reflektiert. Somit stellt jedes Objekt auch eine indirekte Lichtquelle für andere Objekte dar, was man am besten am folgenden Beweis der Mondlandung sehen kann. Global Illumination ist seit Jahren fester Bestandteil von Engines und Spielen, jedoch eher in einer rudimentären und vorgefertigten Form. Die Echtzeitberechnung in VGXI soll auch Veränderungen innerhalb des Spiels (z.B. Lichtveränderungen durch Kugelhagel) visualisieren können.


Kommentare

derHobi schrieb am
Das verlinkte Video zur Mondlandung ist ja noch fast cooler als die Demo selber. Geile Idee.
Hiri schrieb am
Nvidia sind nach wie vor unerreicht.
schrieb am

Facebook

Google+