NVIDIA: Grafikkarten-Treiber 368.81 und NVIDIA Ansel für Mirror's Edge Catalyst - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Nvidia

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

NVIDIA: Grafikkarten-Treiber 368.81 und NVIDIA Ansel für Mirror's Edge Catalyst

NVIDIA (Unternehmen) von Nvidia
NVIDIA (Unternehmen) von Nvidia - Bildquelle: Nvidia
NVIDIA hat den Grafikkarten-Treiber "GeForce Game Ready Driver 368.81 WHQL" veröffentlicht (Download), der für die Virtual-Reality-Titel NVIDIA VR Funhouse, Everest VR, Obduction, Raw Data und The Assembly optimiert wurde. Darüber hinaus ist NVIDIA Ansel nun offiziell verfügbar. Mit Ansel können Ingame-Szenen von Spielen aufgenommen und danach bearbeitet werden. Der Hersteller schreibt dazu: "Mit Ansel können Spieler ihre Gameplay-Aufnahmen nach ihren Wünschen komponieren, die Kamera in jegliche Richtung ausrichten, an jedem Aussichtspunkt in der Spielwelt aufstellen und dann 360°-Stereo-Photosphären aufnehmen, um diese später mit dem PC, Smartphone oder einem VR-Headset zu genießen. NVIDIA Ansel erlaubt enorm hochaufgelöste HDR-Screenshots bis zu einer 32-fachen Bildschirmauflösung. Dadurch sind sehr weite Zooms möglich, ohne an Detail zu verlieren." Ansel ist derzeit in Mirror's Edge Catalyst verfügbar (siehe Video). Folgende Spiele sollen demnächst Ansel-Unterstützung bieten: The Witcher 3: Wild Hunt von CD Projekt RED, Fortnite, Paragon sowie Unreal Tournament von Epic Games, Obduction aus dem Hause Cyan Worlds, The Witness von Thekla, Lawbreakers von Boss Key Productions, Tom Clancy's The Division von Ubisoft und No Man's Sky von Hello Games.


Quelle: NVIDIA

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+