F/A-18 Operation Desert Storm: Goldene Flügel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Militärsimulation
Release:
07.03.2005

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

F/A-18 Operation Desert Storm ist fertig

Zum in-die-Luft-gehen: Laut aktueller Pressemitteilung von Application Systems Heidelberg ist der Flugsimulator F/A-18 Operation Desert Storm fixfertig, und düst gerade mit Nachbrenner ins Presswerk. Ab dem 7. März dürft ihr euch im Luftraum über Bagdad austoben.

Quelle: Pressemitteilung ASH

Kommentare

Evin schrieb am
Das natürlich was anderes. War ja selber Legasteniker. Konnte lange Zeit F und V, G und D, B und D sowie B und G nicht unterscheiden. Und ja, ist hart dagegen was zu unternehmen. Viel Erfolg!
Nestromo schrieb am
entschuldige ich bin Legasteniker und manchmal ist es besser manchmal etwas schlechter ok groß klein schreibung lasse ich grundsäzlich fast immer weg ist mir zu doof wenn ich schnell was los werden will. ich kann mir manche wörter einfach nicht merken oder schreibe sie manchmal richtig manchmal falsch. Ich meine ja auch nicht die schulische bildung im dem sinnen sonder in sozialer hinsicht Sozialer-bildung sozusagen. man kann in mathe ne 1 haben aber trozdem ein nazi sein das ist das beste beispiel! Also geschichtsmesig politik gemeinschaftsdenken ethik. Das mit der rechtschreibung versuche ich gerade in den griff zu bekommen! MANN KANN JA BEKANNTLICH WAS DAGEGEN TUHN IST ABER MÜSAM!
Evin schrieb am
Ich will dir ja nicht zu Nahe treten... Was die Bildung betrifft stimme ich dir ja zu, aber ich würde es nicht so in die Welt hinausposaunen, wenn sich in deinem Posting 9 Rechtschreib- und Grammatikfehler (holprigen Satzbau, fehlende Groß/Kleinschreibung und Satzzeichen unbeachtet) verstecken.
:wink: :wink:
Nestromo schrieb am
ja das ist ja das schlimme bei den spielen ```live in der gloze , dann am pc nachzocken´´ ersten ist es moralisch nicht vertretbar zweitens die jenigen die nicht so gebildet sind das sind wohl extrem viele hier sowie in der USA( da wohl etwas mehr) und wo anderes in der welt die sich vieleicht noch von solchen spielen beinflussen lassen und bestimmte Ansichten für richtig halten, die aber in wahrheit so eine große schweinerei ist. Ich weis nicht ich finde die umweltkatastrofen nicht so schlimm wie die schlechte bildung der menschen auf diesem Globus es gibt solch gravirende unterschiede. Das macht mir eigendlich am meisten angst!
ewerybody schrieb am
Hmmmm... keine einfache Angelegenheit.. Ich kann es nicht erklären. Ich empfinde dieses \"gerade noch live in der Glotze jetzt schon auf dem PC nachspielbar\" nur etwas moralisch fragwürdig. Aber vielleicht ist das auch eine Art latentes Bedürfnis der Menschen (Katastrophenturismus, gaffen wenns nen Unfall gibt, WW2 Dokus im Fernsehen...).
whatever
schrieb am

Facebook

Google+