King Kong: High-End-Version nur als Exklusiv-Download! - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Release:
02.12.2005
17.11.2005
17.11.2005
01.12.2005
17.11.2005
17.11.2005
kein Termin
03.03.2011
17.11.2005
Test: King Kong
84
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: King Kong
83
Test: King Kong
83
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: King Kong
83

Leserwertung: 86% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

King Kong: zwei Versionen für den PC

Ubi Soft wird den Titel King Kong für den PC in zwei Versionen anbieten. Während ihr die handelsübliche Fassung überall kaufen könnt, wird es die so genannte "Gamer's Edition" nur exklusiv über Gamesload geben.

Doch um was genau handelt es sich bei der Gamer's Edition? Nun, diese Fassung richtet sich vornehmlich an Besitzer von High-End-PCs und wird deutlich aufwendigere Effekte und hochauflösende Texturen bieten, die mit der Xbox 360-Fassung vergleichbar sind und für DirectX 9c optimiert wurden.

Der Download ist ca. 6 Gigabyte groß; hier die minimalen Systemvoraussetzungen:

Betriebssystem: Windows XP
Prozessor: Pentium IV 3.0 GHZ /AMD 3000+
Arbeitsspeicher: 2 GB
Grafikkarte: 256 MB 3D-Grafikkarte (Pixel Shader 3.0 und Vertex Shader 3.0)
Soundkarte: DirectX 9.0c kompatibel, EAX 3.0
DirectX Version: DirectX 9.0c
Freier Festplattenspeicher: Mindestens 5 GB
Unterstützte Grafikkarten: ATI X1800/NVIDIA 6800 oder besser

Mehr Informationen bekommt ihr bei Gamesload.de!


Quelle: Gamesload.de; Ubi Soft

Kommentare

johndoe-freename-88997 schrieb am
@alpha:
warum glaubst du habe ich das mit dem kopierschutz erzählt? um zu zeigen, dass die neueren games SEHR WOHL patchkompatibel sind!
starforce online wird von den herstellern der games schon von haus aus selbst für solche spiele benutzt. demzufolge können die auch patches dafür anbieten, was auch getan wird. ich habe z.b. gelesen, dass für panzers der neueste patch sowohl starforce offline als auch online updatet. da ich keine der beiden varianten besitze kann ich es nicht testen. wer es getestet hat kann es ja mal posten.
da das mit den patches geklärt ist, gäbe es auch kein problem mehr mit deinen multiplayer-shootern - zumindest nicht, wenn sie tatsächlich starforce nutzen - und dass die hersteller im moment gerade dabei sind, diese technologie auszubauen, ist doch mehr als deutlich.
und zu den preisen:
man sieht es doch bei musik im netz, dass die oftmals sogar teurer ist, als eine komplette cd. woran liegts? an den nimmersatten online-shops?
die musikindustrie ist ein gutes beispiel - die konnten jahrelang gut platten und cds in den handel schieben. die ganzen strukturen sind komplett auf den vertrieb ausgelegt. anstatt aber heute die verkrusteten strukturen aufzubrechen, zu restrukturieren und die geringeren kosten durch ausschaltung von etlichen zwischenhändlern an den kunden weiter zu geben erhöhen einige musikanbieter sogar noch die preise für digitale musik!
das liegt also nicht an den online-shops, sondern ist kalkür der musikindustrie.
bei games ist es das selbe. der meiste umsatz wird durch den handel gemacht. dreimal darfst du raten, was passieren würde, wenn die spielehersteller jetzt mal eben die online-games von heute auf morgen zum release um die hälfte billiger machen würden und noch dazu exklusive spiele nur online vertreiben würden.
ich denke mediamarkt, saturn, karstadt, amazon, promarkt und wie sie alle heißen mögen, würde das gar nicht witzig finden. und was würde z.b. ein kleienr anbieter...
Alpha eXcalibur schrieb am
@punx:
Limited Collector's Edition Includes:
# Peter Jackson's King Kong: The Official Game Of The Movie
# Bonus DVD with exclusive "Making Of The Game" featurette
# Collectable Concept Art created by the Weta Workshop
# Exclusive cover artwork featuring Peter Jackson's signature
Das die Collectors Edition grafisch schwächer ist reden wir seit Seite1 in dieser Diskussion. Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Ausserdem: kostet die normale Version von Kingkong bei Gamesload genau so viel wie die Gamer Edition, und eben diese ist damit auch schlappe 10? teurer als bei den meisten Online-Händlern wo man für ca. 36? sogar die Collectors Edition erhält.
Wie gesagt, die normale und die Gamer Edition kosten bei Gamesload gleichviel. Das ist pure Abzocke, sonst nichts!
Im übrigen bezog sich Frank zu keiner Zeit auf den Kopierschutz. Wieso reitest du also bitte weiter auf diesem rumm? Frank bezog sich insbesondere auf die fehlende Unterstützung von Patches, gut das mag bei einem Game wie kingkong Nebensache sein, aber wenn Gamesload - wie du ja allen voran behauptest - sich durchsetzt dann wird sowas früher oder später auch MP fähige Shooter oder Strategiespiele treffen. Das du diesen nicht nutzt und Spiele nur einmal durchspielst in allen Ehren, ich glaube da gibt es genug Spieler die mind. 2mal ein Spiel in Angriff nehmen. Für so einen happigen Preis teilweise ist mir ein Spiel auch zu schade als das ich es nach 10 Stunden in die Ecke werfen würde. Da leihe ich es mir lieber mal einen Abend aus der Videothek aus als 2 Stunden an einem 6GB Download zu sitzen... und hier sollte man ja noch dazu sagen nicht jeder hat DSL6000. ;)
johndoe-freename-88997 schrieb am
@dtf72:
vielleicht solltest du dich noch mal intensiver mit der ganzen materie befassen, dann würdest du auch die technik dahinter besser verstehen.
ich versuche es zu erklären, weil ich mich nämlich mal kundig gemacht habe:
es gibt verschiedene möglichkeiten, ein spiel für eine online-distribution zu schützen. einerseits gibt es anbieter wie boonty, oder auch trymedia (trymedia findest du z.b. auf funsta, boonty auf gamesload). was die machen ist, das spiel mit einem drm-schutz zu versehen. da hierbei das spiel quasi installiert, mit einem drm schutz versehen und wieder als setup-exe verpackt werden muss, ist das spiel nicht mehr 100% das selbe wie zuvor. ergo gehen patches meistens nicht mehr, weil die exe.datei eben nicht mehr das ist, was z.b. ein patch erwartet. wenn also in den faqs steht, dass patches evtl. nicht mehr gehen, stimmt das wohl.
ich muss zugeben, das ist für mich als gamer keine wirklich akzebtable variante, vor allem nicht bei games, mit denen man modtechnisch noch einiges vor hat.
des weiteren gibt es spiele mit einfachem serial-key schutz oder besonderheiten wie earth 2160, die noch mal eine aktivierung obendrauf setzen. bei diesen spielen bekommst du auch online genau das selbe wie auf dvd. ich habe mir earth 2160 auch gekauft und es ist astrein die selbe version nur ohne dvd. eigentlich sogar nocht besser, weil du bei der online version sogar noch das erste level ohne zu bezahlen spielen konntest und das VOR dem offziellen release der demo!
und last but not least (bei king kong z.b.) haben wir starforce. starforce gibt es in zwei varianten - eine offline und eine online. die offline checkt die cd/dvd, die online checkt das eben übers internet. im prinzip ist auch eine starforce version online exakt das, was du bekommst, wenn du eine cd kaufst, nur sind die beiden starforce varianten nicht kompatibel (ist halt technisch so - da keine dvd da ist, muss es eben anders funtkionieren). das merkst du wenn du einen...
johndoe-freename-88851 schrieb am
Also, Menschenverstand haben wir hier wohl alle - wie käme sonst eine Diskussion zu stande? Zu doof ist hier auch keiner - solche Mutmaßungen läßt Du mal lieber stecken..es wäre etwas dreist das zu behaupten.
Zum thema "was tun wenn der CD-key fehlt, solltest Du selber mal die FAQ´s von Gamesload studieren:
Zitat:
Was mache ich, wenn durch Neuformatierung meines PCs alle Spiele und Bestätigungsmails von Gamesload gelöscht wurden?
Wir empfehlen, grundsätzlich eine Sicherheitskopie der Bestätigungs-eMails von Gamesload zu archivieren, oder diese auszudrucken. Im Falle einer Neuformatierung Ihres PC-Systems können Sie so nach wie vor auf die Freischaltcodes für Ihre gekauften Gamesload Spiele zurückgreifen.
Haben Sie die Bestätigungs-eMail verloren, oder wurden die entsprechenden Kaufinformationen aufgrund einer Formatierung Ihrer Festplatte komplett gelöscht, wenden Sie sich bitte an den Gamesload Support und fordern Sie sich einen neuen Freischaltcode an. Auf diese Weise lässt sich Ihr gekauftes Spiel noch drei Mal freischalten.
Ihre gekauften Spiele können Sie jederzeit erneut von Gamesload.de herunterladen, falls Sie keine Sicherheitskopie angefertigt hatten. Benutzen Sie dann einfach Ihren Freischaltcode, um Ihr Spiel erneut zu aktivieren. Die automatische Freischaltung funktioniert drei Mal, danach kann Ihnen der Gamesload Support weiter helfen.
Bei Spielen mit StarForce ProActive Kopierschutz mit Serial-Keys funktioniert der Key im Allgemeinen nur ein- bis zweimal, wird jedoch in der Windows Registry hinterlegt, so dass eine Neuinstallation des Spiels kein Problem darstellt. Wird jedoch der komplette Computer (und damit auch die Windows Registry) formatiert, ist der Serial-Key bei erneuter Eingabe evtl. nicht mehr funktionsfähig. Auch wenn Sie neue Hardware in Ihren PC einbauen, kann dies dazu führen, dass der hardwaregebundene StarForce ProActive Key nicht mehr gültig ist. Wenden Sie sich in solchen Fällen...
Alpha eXcalibur schrieb am
ich finde das rumgeheule wegen der dateigröße immer so geil. auf emule und co. tonnenweise filme und games saugen, aber wenn ein anbieter mal was legal im netz verkauft, ist er ein abzocker und vor allem ist die dateigröße ja eine unverschämtheit!
Einen Tag hier angemeldet und will schon wissen das sich alle hier illegal Filme runterladen...
Sehr netter Begrüßungstext. :rolleyes:
früher hat man noch super verpackungen bei spielen bekommen. heute kriegt man eine dvd-hülle und wenn überhaupt ein 10 seitiges handbuch. brauch ich nicht mehr!
Du kaufst dir anscheinend die falschen Spiele und bei den falschen Händlern. FEAR und Quake4 habe ich beide im edlen Pappkarton. Übrigens kostet die Special Edition mit allen Extras im Handel sogar 10? weniger als die Download Version, und eben das ist eine Frechheit. Wenn schon keine Extras dann sollte wenigstens der Preis günstiger sein.
Du findest es also sogar gut dafür mehr zu bezahlen als jemand der alle Extra's dazubekommt?
Na du musst es ja wissen. ^^
wenn man sich umschaut, ist das eh die zukunft. auch auf der xbox gibt es kostenpflichtige zusatzfeatures wie maps etc. für bestimmte spiele. da gibts auch keine dvds mehr.
Wie sollte ens auf Konsole auch anders funktioniere? Für jede neue Map eine extra DVD?!
und für alle schlaumeier: wie soll das gehen bei einem download ohne dvd??? irgendwie muss es doch einen schutz geben, der kopieren verhindert.
Dafür ist eine Serial nunmal da, nämlich als Kopierschutz. Oder seit wann muss bei Half Life 2 jedes mal eine neue Serial erwerben? :rolleyes:
Es hat heute fast jeder Internet, also kann man praktisch bei jedem Spielstart eine Überprüfung der Serial vornehmen. Das ganze nennt sich übrigens Steam.
schrieb am

Facebook

Google+