Online-Shooter
Entwickler: Valve
Publisher: Vivendi Universal, Electronic Arts
Release:
08.11.2005
08.11.2005
Test: CounterStrike: Source
86

Leserwertung: 88% [43]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

CounterStrike: Source - neue offizielle Karte

Valve Software bastelt gerade an einer neuen offiziellen Karte für CounterStrike: Source und zwar handelt es sich dabei um die Neuauflage von DE_Prodigy. Die ersten beiden Screenshots findet ihr in unserer Galerie. Wann die Karte veröffentlicht wird, ist noch unklar.

Kommentare

johndoe-freename-75816 schrieb am
Ja, cs:s ist schon ganz gut. besser als cs1.6 oder condition zero. Was aber echt der Oberhammer (oder besser Warhammer) wäre, wenn Valve mal nen Tool bereitstellt um selber ein paar Maps zu basteln. Dann
gehts schneller als eine Map in drei Monaten und man kann auch wieder coole Map-Contests starten.
johndoe-freename-70724 schrieb am
@Gandy28
looool dazu muss man nicht viel sagen:
Auch der beste Pc und die beste leitung bringen garnichts wenn ein \"Einzeller-User-n00b-b00n\" vor dem PC sitzt. !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
p.s. mein pc hat 2 ghz 1 gb ram 9800se@pro, 1 mbits und css und hl2DM läuft derb geil auf 1200 LCD alles high sogar mit FSAA x 4 !!!
Fugger schrieb am
AS Maps wirds wohl nicht geben ... es fehlen im Hammer nämlich alle Entites, die AS erst möglich machen würden.
Don Doener schrieb am
Ich hoffe ja, dass es mal wieder eine as-map geben wird.
Immer nur cs oder de ist doch langweilig! ;-)
johndoe-freename-73106 schrieb am
Jo source is schon net schlecht aber bei mir ruckelt es immer so mal mehr mal weniger immer nur im inet lan nicht habe 3mbit leitung x800 3200 xp 1gig ram also an der hardware kann es net liegen ka was das ist vielleicht der netcode noch nicht so weit .....naja hoffe die machen da noch was.[/url]
schrieb am

Facebook

Google+