CounterStrike: Source: Neue Details zu "de nuke" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Shooter
Entwickler: Valve
Publisher: Vivendi Universal, Electronic Arts
Release:
08.11.2005
08.11.2005
Test: CounterStrike: Source
86

Leserwertung: 88% [43]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

CounterStrike: Source - Details zu de_nuke

Valve Software hat den ersten Screenshot aus der kommenden Karte "de_nuke" für Counter-Strike: Source veröffentlicht. Auf dem Bild sind auch zwei neue Charakter-Modelle (Guerilla und GIGN) zu sehen. Außerdem wird "de_nuke" die erste CS:S-Map sein, die High Dynamic Range-Lighting unterstützt. In wenigen Wochen soll die Karte erscheinen und etwas später folgen die Charakter-Modelle.

Für Day of Defeat: Source befindet sich übrigens eine weitere Karte in Arbeit und zwar "Argentan".


Quelle: Steam

Kommentare

pod-bot schrieb am
joa nuke - ... cool
ich zogg ja immernoch 1.5... xD
cs source nur so ab und zu wenn mir danach ist.. aber ist schon ganz lustig. das macht mir jetzt schon ziemlich spaß xD +zu viel bam lee geguckt hab+ ja nuke passt schon ich bin auf militia gespannt..
cya
johndoe-freename-69457 schrieb am
Stimmt nicht. Mit deiner 4TI kannst du es auf 1024 und hohen Details flüssig spielen. Nur halt ohne AAAF.
johndoe-freename-2536 schrieb am
hmm muss mir wohl doch bald mal css kaufen, aber erstmal nen neuen pc, weil mit ner gf4600ti wird das wohl nix :-(
Blessing of Jah schrieb am
Wird auch mal wieder Zeit. Das war auch immer ein Grund dafür , dass ich 1.6 mehr gedaddelt habe als cs:s, weil es kein de_nuke gab.
schrieb am

Facebook

Google+