Star Wars: Empire at War: Wird bald neues Star Wars-RTS enthüllt? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Publisher: Activision
Release:
06.03.2006
Test: Star Wars: Empire at War
80

“Gutes Echtzeit-Strategiespiel mit Kampagnen-Schwächen und ohne Abwechslung”

Leserwertung: 76% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Star Wars: Empires at War in der Mache

In seiner Februarausgabe wird das britische PC-Zone-Magazin weltexklusiv über ein neues Star Wars-Echtzeit-Strategiespiel berichten, das im Herbst 2005 erscheinen soll. Schenkt man der Fanseite The Force Glauben, so soll der Star Wars: Empires at War getaufte Titel zeitlich zwei Jahre vor dem Film "Eine neue Hoffnung" (Episode IV) liegen und auch Schlüsselelemente von "Episode 3" aufgreifen. Die 3D-Kämpfe mit teils ganz neuen Waffen wie dem TIE Crawler sollen sowohl auf der Oberfläche als auch im Weltall stattfinden. Wie es aussieht, wird das neue Spiel von Petroglyph entwickelt, die auch schon bei der Entwicklung der Command&Conquer-Reihe mit von der Partie waren. Star Wars-Fans dürfen also auf neue Enthüllungen gespannt sein.            

Quelle: The Force.net

Kommentare

johndoe-freename-86087 schrieb am
das spiel wierd doch voll der hammer will ich auch gerne haben. was ich bis jetz gesehen habe hat mich schon voll überzeugt geil
AnonymousPHPBB3 schrieb am
In seiner Februarausgabe wird das britische PC-Zone-Magazin weltexklusiv über ein neues Star Wars-Echtzeit-Strategiespiel berichten, das im Herbst 2005 erscheinen soll. Schenkt man der Fanseite <A href="http://www.theforce.net/videogames/stor ... _88640.asp" target=_blank>The Force</A> Glauben, so soll der Star Wars: Empires at War getaufte Titel zeitlich zwei Jahre vor dem Film "Eine neue Hoffnung" (Episode IV) liegen und auch Schlüsselelemente von "Episode 3" aufgreifen. Die 3D-Kämpfe mit teils ganz neuen Waffen wie dem TIE Crawler sollen sowohl auf der Oberfläche als auch im Weltall stattfinden. Wie es aussieht, wird das neue Spiel von Petroglyph entwickelt, die auch schon bei der Entwicklung der Command&Conquer-Reihe mit von der Partie waren. Star Wars-Fans dürfen also auf neue Enthüllungen gespannt sein.            <br><br>Hier geht es zur News: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... wsid=37736" target="_blank">Star Wars: Empires at War: Wird bald neues Star Wars-RTS enthüllt?</a>
schrieb am

Facebook

Google+