Seven Kingdoms: Conquest: Lead-Designer gibt erste Hinweise - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Enlight Software
Publisher: JoWooD
Release:
13.03.2008

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Seven Kingdoms-Macher gibt Hinweise

Was verbirgt sich hinter Seven Kingdoms: Conquest, dem Nachfolger des fünf Jahre alten Klassikers Seven Kingoms II? Die amerikanischen Kollegen von GameSpot haben in einem Interview mit dem Lead Designer Steve Fawkner von Infinite Interactive (Warlords Battlecry-Reihe) erste Hinweise gesammelt. Hier die Fakten in der Übersicht:

- kein einfacher Nachfolger, neues Spielprinzip
- Kampagne diesmal mit erzählerischem Rahmen
- 3. Jahrtausend vor bis 3. Jahrtausend n. Chr.
- sieben Zeitalter, sieben invasorische Dämonen-Völker
- Botschaftersystem für Menschen & Dämonen
(man kann im Reich des Feindes spionieren, stehlen, morden)
- weniger lästiges Mikro-Management, einfache Wirtschaft
- Ernte wird je nach Volk automatisch eingefahren
(Menschen durch Expansion; Dämonen durch Vernichtung)
- 14 Völker im Multiplayer zur Auswahl
- Infinite Interactive sorgt für Game-Design & KI
- Enlight Entertainment liefert das Artwork & die 3D-Engine
- Spiel wird mit mächtigem Editor ausgeliefert


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+