Prey (2006): Offizielle Lebenszeichen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Human Head Studios (PC) / Venom Games (360)
Publisher: 2K Games
Release:
12.07.2006
12.07.2006
Test: Prey (2006)
88

“Prey entfacht ein Fest für die Sinne - mit einem coolen Helden und einer beeindruckenden Welt.”

Test: Prey (2006)
88

“Prey entfacht ein Fest für die Sinne - mit einem coolen Helden und einer beeindruckenden Welt.”

Leserwertung: 84% [43]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Prey - weitere Lebenszeichen

Prey (2006) (Shooter) von 2K Games
Prey (2006) (Shooter) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games

Ja, Prey lebt noch! Der tot geglaubte Ego-Shooter aus dem Hause 3DRealms scheint tatsächlich wieder zu leben. Auf der offiziellen Teaser-Website (Suchmaschine) überrascht nach kurzer Wartezeit eine Flash-Animation. Dort ist übrigens auch ein versteckter Hinweis auf eine Preview in der PC Gamer (Juni-Ausgabe) zu finden. Die Domain Prey.com gehört außerdem Publisher Take 2, der die Spiele von 3DRealms vertreibt.

Doch damit nicht genug! Im 3DRealms-Forum hat George Broussard ein Prey-Unterforum eröffnet und offiziell bestätigt, dass die Human Head Studios den Ego-Shooter entwickeln!


Quelle: Blues News, Shacknews, VE3D

Kommentare

INsanityDesign schrieb am
Genau das hatte ich auch gehört und deswegen warf sich mir halt die frage auf... umzusetzen wohl durchaus, aber was für rechner vielleicht dafür erforderlich wären ist die frage... oder ob es ein paar feine kniffe gibt...
johndoe-freename-2240 schrieb am
Aufjedenfall eine bombige neuigkeit!
Das mit dem alles zerstören, daran zweifle ich.
Das Spiel soll ja jetzt die Maya (Doom³ Engine) nutzen, ich glaub das wäre ein bischen zu happig für derzeitige Rechner.
INsanityDesign schrieb am
...ich guck das promo video heute noch... was ich mich aber frage, ob sie das was sie damals angekündigt haben, das man alles zerstören kann, auch umsetzen... das sollte ja der clou werden, ne brücke zu sprengen, oder aller red faction löcher in die wände zu hauen... mal sehen mal sehen...
AnonymousPHPBB3 schrieb am
<P>Ja, <STRONG>Prey </STRONG>lebt noch! Der tot geglaubte Ego-Shooter aus dem Hause 3DRealms scheint tatsächlich wieder zu leben. Auf der offiziellen <A href="http://www.prey.com" target=_blank>Teaser-Website</A> (Suchmaschine) überrascht nach kurzer Wartezeit eine Flash-Animation. Dort ist übrigens auch ein versteckter Hinweis auf eine Preview in der PC Gamer (Juni-Ausgabe) zu finden. Die Domain Prey.com gehört außerdem Publisher Take 2, der die Spiele von 3DRealms vertreibt.</P><P>Doch damit nicht genug! Im 3DRealms-Forum hat George Broussard ein <A href="http://forums.3drealms.com/ubbthreads/p ... Board=prey" target=_blank>Prey-Unterforum</A> eröffnet und offiziell bestätigt, dass die Humand Head Studios den Ego-Shooter entwickeln!</P><br><br>Hier geht es zur News: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?L ... wsid=40729" target="_blank">Prey: Offizielle Lebenszeichen</a>
schrieb am

Facebook

Google+