Diablo 3: Patch 1.0.3a steht bereit - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Blizzard
Release:
03.09.2013
15.05.2012
03.09.2013
kein Termin
kein Termin
Test: Diablo 3
84
Test: Diablo 3
83
Test: Diablo 3
84
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 59% [23]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Diablo 3
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Diablo III - Patch 1.0.3a

Diablo 3 (Rollenspiel) von Activision Blizzard
Diablo 3 (Rollenspiel) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Blizzard hat heute den Diablo III Patch 1.0.3a (v1.0.3.10235) in Europa veröffentlicht. Das Update nimmt kleinere Verbesserungen vor, u.a. werden diverse Gold- und Stufenaufstiegs-Exploits sowie Absturzursachen behoben. Außerdem verliert die Ausrüstung im Kampf fortan weniger Haltbarkeit. Am Haltbarkeitsverlust beim Tod eines Charakters (10%) ändert sich hingegen nichts.

Die versprochene Erhöhung der "Beute-Dropraten" auf den Schwierigkeitsstufen "Hölle" und "Inferno" soll übrigens mit dem Patch 1.0.3b vorgenommen werden, der unter Umständen noch in dieser Woche erscheinen soll: "Due to the quick turnaround, we were unable to make any adjustments to item drop rates for Hell and Inferno difficulty in 1.0.3a, but we do have some changes planned for 1.0.3b (which isn't far out)."

Klassen
Hexendoktor
Behobene Fehler
Zombieangreifer
Fertigkeitenrune - Zombiebären
-Ein Fehler wurde behoben, durch den Zombiebären Ziele auf ansteigendem oder abfallendem Gelände nicht angreifen konnten.
-Zombiebären sollten nun nicht mehr an Objekten hängen bleiben, mit denen sie keine Kollision haben sollten.

Gegenstände
Allgemein
-Die Rate, mit der ausgerüstete Gegenstände von jetzt an "Verschleiß"-Haltbarkeitsverluste erleiden, wurde halbiert. (Bitte beachtet, dass Haltbarkeitsverluste als Resultat von normalen Kämpfen sich von dem Haltbarkeitsverlust von 10% unterscheiden, der beim Tod von Charakteren eintritt. Ausgerüstete Gegenstände wurden schon immer im Kampf beschädigt und wir verlangsamen nur die Geschwindigkeit, mit der diese Schäden auftreten.)
        
Behobene Fehler
-Ein Fehler, durch den einzigartige Monster beim Tod nicht die vorgesehene Beutemenge hinterließen, wurde behoben.
-Ein Fehler beim Verlinken von Gegenständen mit drei Sockeln wurde behoben.
-Es ist nicht mehr möglich, gefälschte Links zu Erfolgen zu erstellen.
    
Behobene Fehler
Allgemein
-Ein Fehler wurde behoben, durch den die Schaltfläche "Helden wechseln" manchmal verschwand, wenn das Spiel aus einer Stadt heraus verlassen wurde.
-Diverse Gold- und Stufenaufstiegs-Exploits wurden behoben.
-Diverse Absturzursachen beim Spiel und Dienst wurden behoben (für Mac und PC)

Kommentare

FreshG schrieb am
Frage mich warum so viele über den Demon Hunter meckern. Ich denke viele wollen nur das er generft wird da sie schon an den PvP Modus denken dabei wird das dort eh anders geregelt werden. Meiner Meinung nach war er nicht OP da man eh mit einem Hit tot ist. Wenn ein Scharfschütze in einen Häsuerkampf gehen würde hätte er auch keine Chance gegen angepasste Feinde, währe aber äußerst tödich, von daher gleicht sich das aus. Mir kommen die Feinde nun andauernd hinterher und mit diesen Repkosten gehe ich beim Farmen nur ins Minus anstatt was oben drauf zu bekommen. Diablo lohnt sich im Moment nicht mehr. Meiner Meinung nach haben sie vieles kaputt generft.
RayleighTheDark schrieb am
mindfaQ hat geschrieben:Soll jetzt zu jedem Patchupdate ein Newsbeitrag erstellt werden? Passiert bei anderen Spielen doch auch nicht.
Aber Diablo ist ja auch ganz doll wichtig...oder so. Immerhin geht's ja um Klicks...und diese lassen sich wohl immernoch relativ gut mit D3 generieren. Bei anderen Spielen lohnt sich der Aufwand wohl einfach nicht.
mindfaQ schrieb am
Soll jetzt zu jedem Patchupdate ein Newsbeitrag erstellt werden? Passiert bei anderen Spielen doch auch nicht.
Der Rasierer schrieb am
Ich habe jetzt auch 60 Stunden Monk und 60 Stunden DH, jetzt habe ich aber die Lust so langsam verloren - mal schauen , jetzt erst mal in den Urlaub.
Fuma schrieb am
JuJuManiac hat geschrieben: Habe auf jeden Fall schon 100+ Stunden in dem Spiel und das ist für ein Spiel ohne Abogebühren Novum seit 10 Jahren.
Du spielst einfach die falschen Spiele...
schrieb am

Facebook

Google+