Titan Quest: Erster Patch verspätet sich - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Iron Lore
Publisher: THQ
Release:
26.06.2006
Test: Titan Quest
82
Jetzt kaufen ab 2,80€ bei

Leserwertung: 86% [27]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Titan Quest
Ab 6.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Titan Quest - Patch später

Titan Quest (Rollenspiel) von THQ
Titan Quest (Rollenspiel) von THQ - Bildquelle: THQ

Eigentlich sollte der erste Patch für Titan Quest am gestrigen Mittwoch veröffentlicht werden, aber die Entwickler sind nicht rechtzeitig fertig geworden. Das Update für das Action-Rollenspiel soll nun in der Nacht von Freitag auf Samstag herausgegeben werden und vor allem Multiplayer-Probleme aus der Welt schaffen. Auch die automatische Platzierung der Gegenstände im Inventar soll überarbeitet werden. Zusätzlich wird eine Back-Up-Funktion für den Charakter eingeführt.

Patch Notes
· Fixed crash caused by teleporting in multiplayer after players used Rally skill
· Fixed NPC dialogue windows closing when NPC moves to avoid other characters
· Fixed bug with different relic bonuses for different players in multiplayer
· Fixed relic completion sounds propagating to all clients in multiplayer
· Fixed multiplayer lobby UI error with sort arrow
· Fixed a multiplayer lobby crash
· Fixed internet connection problem with custom maps
· Fixed a memory leak
· Improves multiplayer connection reliability
· Improves multiplayer performance
· Improves item auto-placement in inventory
· Added character back-up functionality
· Added option to disable compatibility check


Titan Quest
ab 2,80€ bei

Kommentare

VaanFaneel schrieb am
ich find sowas echt schrecklich! erst kündigen die Entwickler was an, egal ob Spiel, Add-On oder Patch, und dann verschieben sie es immer weiter und weiter und weiter so lange bis die Entwickler kein Geld mehr haben und das Spiel auf Eis legen müssen (wenn ich mich net täusche ist es so wie bei Stalker! das Spiel wird wahrscheinlich nie rauskommen...).
Ich bin der meinung das die Entwickler, oder besser gesagt die, die die Öffenlichkeitarbeit machen, wer auch immer das ist, einfach ma die Schnauze halten sollen und die Entwickler entwickeln lassen sollen! So könn sie in relativer ruhe entwickeln ohne einem größeren zeitdruck. Denn mit einer Verschiebung, von was auch immer, bekommt das Studio, meiner meinung nach, einen schlechten Ruf! Besonders schlimm wirds erst dann, wenn das Spiel 5-10000 mal verschoben wurde und es dann trotzdem total grotig ist...
johndoe-freename-98258 schrieb am
Eventuell sollte man noch dazu schreiben, das die dabei sind die Fehlerberichterstattung zu Verbessern um mehr über die Abstürze von sehr vielen Leute zu erfahren. Allerdings wird diese Verbesserung wohl nicht mehr in diesem Patch enthalten sein, so das es noch durchaus seine Zeit dauernd kann bis man endlich ohne die nervigen Abstürze spielen kann.
Hier mal der Original Text:
We are still working on fixes for various other crashes that people are experiencing. The posts that people have been making on the forums about their detailed system specs have given us a good data set to work with, and we are in the process of assembling hardware and reproducing the issues that people are having. We are also working on an improved error reporting system, which we hope to roll out in the near future.
schrieb am

Facebook

Google+