Armed Assault: UK-Militär lizenziert Ableger - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Publisher: Morphicon
Release:
30.11.2006
Test: Armed Assault
65

Leserwertung: 64% [14]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Armed Assault: UK-Militär lizenziert Ableger

Bohemia Interactive (Armed Assault ) verkündet, dass mit dem britischen Verteidigungsministerium ein weiterer Kunde für ihr Virtual Battlespace 2 (VBS2) gefunden werden konnte. VBS2 ist ein auf Bohemias Real Virtuality 2-Technologie basierendes Softwarepaket, das entwickelt wurde, um dem Militär das Trainieren bestimmter Einsätze und Vorgehensweisen zu ermöglichen.

VBS1 nutzte noch die in Operation Flashpoint verwendete Engine und wurde u.a. vom United States Marine Corps lizenziert. Die Tschechen sind nicht das einzige Team, das sein Einkommen mit Aufträgen für das Militär aufbessert. Auch Pandemics Full Spectrum Warrior-Spiele fußen auf einer für die US-Army entwickelten Software.


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+