Brigade E5 - New Jagged Union: Blick in die Waffenkammer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Apeiron
Publisher: Morphicon
Release:
04.08.2006
Test: Brigade E5 - New Jagged Union
52

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Brigade E5 - große Waffenkammer

Das als Jagged Alliance-Fanprojekt gestartete PC-Strategiespiel Brigade E5 wird am 05. Mai 2006 in den Handel kommen und lockt mit einem virtuellen Arsenal aus über 80 Waffen. Diese beachtliche Hausnummer ist in fünf Gattungen aufteilt: Pistolen, Großkaliber, Scharfschützengewehre, Flinten und Maschinengewehre. Jede Waffe punktet durch individuelle Vorteile, besitzt aber ebenfalls ihre Tücken. Auch beim Zubehör herrscht die Qual der Wahl, da sämtliche Munitionstypen und Zusatzmodule (Schalldämpfer, Zielfernrohr, Nachtsichtgerät, Laserpointer, Bajonett) gewisse Stärken und Schwächen offenbaren. Außerdem unterscheiden sich alle Waffen grundlegend in zehn Charakteristika (Genauigkeit, Durchschlagskraft, Gewicht, Feuerintervall, etc). Abgerundet wird die Brigade E5-Waffenkammer durch Granaten (einschließlich -Werfer), Minen und Spanndrähte.

Quelle: Morphicon

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+