Star Trek Online: The Foundry und dt. Forum-Ende - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Cryptic Studios
Release:
11.03.2014
02.02.2010
06.09.2016
06.09.2016
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Star Trek Online
67
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 15,99€ bei

Leserwertung: 56% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Star Trek Online - The Foundry

Star Trek Online (Rollenspiel) von Perfect World / Namco Bandai / Atari
Star Trek Online (Rollenspiel) von Perfect World / Namco Bandai / Atari - Bildquelle: Perfect World / Namco Bandai / Atari

Die finale Version von "The Foundry" ist für Star Trek Online veröffentlicht worden. Mit diesem Tool ist es möglich, eigene Missionen (basierend auf bestehenden Inhalten) zu erstellen, diese mit einer eigenen Story anzureichern und der STO-Community zur Verfügung zu stellen (Video).

Designed for players of Star Trek Online by Cryptic's own diehard Star Trek fans, The Foundry is a compelling new addition to Star Trek Online that grants players the opportunity to create their own in-depth missions and share their creativity with other members of the community. The Foundry empowers users with the same tools that Cryptics own development team utilises to build Star Trek Onlines engaging content. For the first time ever, players can contribute their own fully developed interactive stories to the Star Trek Online universe.

Darüber hinaus gibt es eine schlechte Nachricht: Die französischen und deutschen Bereiche der Star Trek Online-Foren werden ab dem 5.4.2011 deaktiviert.


Quelle: Atari
Star Trek Online
ab 15,99€ bei

Kommentare

Exedus schrieb am
Naja ich habe jetz erst mal die schnauze voll von dem Game am Montag Aktiviert und seit dienstag kann ich mich nicht mehr einloggen.
6zentertainment schrieb am
Exedus hat geschrieben:Wo bitte kann man in wow den Forschen?
Ich hate in STO mal eine mission da musste man durch die zeit reisen und sich um Leute schleichen damit man die Zeitliene nicht verändert, dann traf man auf mkoy den musste man helfen in dem man Kranke befragt um daraus ein hypospräy zu erstellen als man wieder in seine zeit war musste man mit seinem schiff so um die sonne fliegen das man wieder zurück in der zeit reist um kometen zu killen die auf die station zu rasen.
Oder was ist mit den Diplo Misionen in der man nichts macht ausser Diplomatie.
Ich schaue momentan wieder in WOW rein und es geht mir jetz schon wieder auf den sack das ich von allem immer eine gewisse Anzahl töten muss oder was ist mit dem Haupanteil den WOW ausmacht die Inztanzen? Dort kloppt man die ganze zeit ja sinnlos auf irgendwelche Monster, aber mit einem hast du recht die Boden Missionen sind echt nervig
ja auch die einzigste würklich gute mission an die ich mich erinnere.und ich hab bis vor 2 wochen noch aktiv gespielt 8O .und was ich zu wow meinet ist das der quest verlauf sich aber sehr angenehma nfühlt von den inis und raids habe ich nicht gesprochen dieses öde dahin gegrainde habe ich nie gemacht und werde ich nei tun dann lieber nee runden unfaires pvp(da horde völker buffs klar auf pvp ziele und ally buffs nicht,von dem das die horde sich abspricht und dadurch auch besser spielt ganz zu schweigen aber die fehler seites blizz hätte man längst beheben müssen.)
bis hin zu roulette arena team kämpfen wo bestimmte klassen kombis unschlagbar sind.und blizz brüstet sich mit dem fairen pvp system :roll:
Korbus schrieb am
Exedus hat geschrieben:Wo bitte kann man in wow den Forschen?
Ich hate in STO mal eine mission da musste man durch die zeit reisen und sich um Leute schleichen damit man die Zeitliene nicht verändert, dann traf man auf mkoy den musste man helfen in dem man Kranke befragt um daraus ein hypospräy zu erstellen als man wieder in seine zeit war musste man mit seinem schiff so um die sonne fliegen das man wieder zurück in der zeit reist um kometen zu killen die auf die station zu rasen.
Oder was ist mit den Diplo Misionen in der man nichts macht ausser Diplomatie.
Ja diese Zeitreise Mission ist tatsächlich eine der wenigen bei denen sich Cryptic ansatzweise Mühe gegeben hat. Nur die Mehrheit an Missionen laufen entweder nach dem Schema töte alle roten Punkte oder laufe 5 Random Objects ab, häufig auch kombiniert als töte alle roten Punkte und laufe 5 Objekte ab. Und sind dabei meist so spannend wie die Menükarte bei McDoof. Besonders die Bodenmissionen sind so dermassen dröge das man sich echt quälen musste die abzuschliessen. Das schlimme dabei ist das die Missionen vom Umfang her das einzigste sind das einen für längere Zeit an STO binden kann. Weil der Rest, egal obs PvP, Crafting oder Diplomissionen, der reinste Witz ist.
Exedus schrieb am
Wo bitte kann man in wow den Forschen?
Ich hate in STO mal eine mission da musste man durch die zeit reisen und sich um Leute schleichen damit man die Zeitliene nicht verändert, dann traf man auf mkoy den musste man helfen in dem man Kranke befragt um daraus ein hypospräy zu erstellen als man wieder in seine zeit war musste man mit seinem schiff so um die sonne fliegen das man wieder zurück in der zeit reist um kometen zu killen die auf die station zu rasen.
Oder was ist mit den Diplo Misionen in der man nichts macht ausser Diplomatie.
Ich schaue momentan wieder in WOW rein und es geht mir jetz schon wieder auf den sack das ich von allem immer eine gewisse Anzahl töten muss oder was ist mit dem Haupanteil den WOW ausmacht die Inztanzen? Dort kloppt man die ganze zeit ja sinnlos auf irgendwelche Monster, aber mit einem hast du recht die Boden Missionen sind echt nervig
6zentertainment schrieb am
Exedus hat geschrieben:
6zentertainment hat geschrieben:
Exedus hat geschrieben: STO hat sehr viele Fehler aber Schlechte Missionen gehört da nicht zu. Ich habe schon viele MMOS gespielt und ich würde sogar so weit gehen und behaubten das STO sogar eins der besten Spiele ist was Misionen angeht , ABER der rest ist halt echt mies und der Shop spricht auch nicht grad für das Spiel
boah du findets die missionen gut? also die weltraum missione sind in der regel halbwegs ok und es gibt einieg gutte aber der rest ist doch sich immer gleich wiederholender mist......z.b du beamst dich in schiff,station sonnst was und musst dich durch zich räume pflügen um dann etwa szu scannen oder zu aktevieren,dann gehst meist genaud en selben weg in die andere richtung zurück durch die selben gegner,plus vlt ein boss.dann beamt man sich hoch usw,und das ohne pausen,bei wow muss ich auch alles mögliche killen aber doch selten mehr als 10 q hintereinander nur killq manchmal such und dienstboten quest manchmal eben was anderes da fällt das nicht so auf wie in sto.
Ich bitte dich ich habe selbst wow gespielt und da sind die quest doch immer gleichnur der grund warum man grad irgendwelche löwen tötet ändert sich.
Ich mein gut bei STO ändert sich auch nur der Grund warum man etwas killt aber die Story drum rum finde ich einfach besser besonders die wöchentlichen Episoden wo man dann auch schon mal durch die Zeit reisen muss, Rätsel Löst oder sich vorm Wachpersonal verstecken muss.
Verstehe mich nciht Falsch STO ist auch für mich kein Super Spiel ich selber schaue dort auch nur alle Paar Monate rein aber ich finde über abwechlung in den Missionen kann man sich nicht beklagen
naja mit cata sind die quest einen ticken besser geworden,aber was ich gemeint habe ist...man macht zwar auch irgendwie nur das selbe aber doch ist da mehr...
schrieb am

Facebook

Google+