The Chronicles of Spellborn: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Release:
27.11.2008
Test: The Chronicles of Spellborn
66

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Chronicles of Spellborn - Musik von Jesper Kyd

Die Entwickler des Online-Rollenspiels The Chronicles of Spellborn haben offiziell bestätigt, dass der Ingame-Soundtrack von Jesper Kyd (Freedom Fighters und Hitman-Serie) komponiert wird. Hierbei setzt der Komponist abermals auf eine Mischung aus klassischem Orchester und elektronischen (sphärischen) Elementen. Drei Ausschnitte des Soundtracks könnt ihr euch auf der offiziellen Website anhören.


Quelle: Jesper Kyd

Kommentare

RueDIGGER schrieb am
hört sich sehr sehr schön und atmosphärisch an. wenn man mich fragt fehlt es in den meisten spielen an gute musikalischer untermalung. meistens besteht diese ja nur aus schnell am rechner zusammengeschrappelter dudel-musik.
gute musik ist neben gameplay und grafik einfach ein sehr wichtiges atmosphärisches element. man sehe (oder besser: höre) sich mal die soundkulisse bei world of warcraft an. laaaaangweilig. es gab bisher nur eine stelle im ganzen spiel, an der mir der sound mal gepasst hat.
da kann man dann die musik auch ganz weglassen und eher auf andere soundelemente setzen (wind, wolfsheulen, vogelzwitschern etc.)
schrieb am

Facebook

Google+