Deutscher Entwicklerpreis: Die ersten Preisträger - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Events
Entwickler: -
Publisher: Aruba Events GmbH
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Deutscher Entwicklerpreis 2011: Erste Preisträger

Deutscher Entwicklerpreis (Events) von Aruba Events GmbH
Deutscher Entwicklerpreis (Events) von Aruba Events GmbH - Bildquelle: Aruba Events GmbH
Beim Treffen der Jury des "Deutschen Entwicklerpreises 2011" sind die Gewinner in den Jury-Kategorien bereits gewählt und bekannt gegeben worden. Die Preisträger überraschen hingegen kaum, denn Crysis 2 wurde als "Bestes Actionspiel" ausgezeichnet und Harveys Neue Augen gewann die Preise in den Kategorien "Bestes Adventure" und "Bestes Jugendspiel". Überreicht werden die Trophäen und einige weitere Auszeichnungen allerdings erst bei der Preisverleihung am 7. Dezember 2011.

Beste Simulation
Landwirtschafts-Simulator 2011

Bestes Kinderspiel
Living Stories - Das verlorene Herz

Bestes Strategiespiel
Patrizier IV - Aufstieg einer Dynastie

Bestes Lernspiel
Crazy Machines Elements (PC)

Bestes Actionspiel
Crysis 2

Bestes Rollenspiel
Drakensang Online

Bestes Sportspiel
Mein Fitness-Coach Club

Bestes Serious Game
Ludwig

Bestes Jugendspiel
Harveys Neue Augen

Bestes Adventure
Harveys Neue Augen

"Der Deutsche Entwicklerpreis zeichnet neben Spielen auch Studios, Magazine, Händler und Persönlichkeiten aus und wird dieses Jahr in über 30 Kategorien vergeben. Der Deutsche Entwicklerpreis wird sowohl von der Akademie und der Jury des Deutschen Entwicklerpreises als auch vom Publikum verliehen. Entscheidende Kriterien sind beispielsweise neue Spielideen, technische Innovationen und spielerische Qualitäten."

Quelle: Deutscher Entwicklerpreis

Kommentare

drfontaine92 schrieb am
Bedameister hat geschrieben:Nächstes Jahr gehen eh die hälfte der Preise an Anno
Ja, wenn nicht alle :D lol ey dass sich die Jury nicht dumm vorkommt, sowas lächerliches einfach! :D
Verner schrieb am
Bedameister hat geschrieben:Nächstes Jahr gehen eh die hälfte der Preise an Anno

sind die 2 jahre schon wieder um?
Mageta schrieb am
Naja, zumindest Patrizier 4 hab ich gespielt. Ich fands gut. In D gibts halt nicht mehr so viele Entwickler, die große Spiele machen und die, die es noch gibt, ham halt auch nur alle 2 bis 3 Jahr ein neue Spiel.
Ein wenig Medien-Interesse für die paar gebliebenen kann ja auch nicht so schlecht sein.
Bluewoodtree schrieb am
mootality hat geschrieben:
Bestes Jugendspiel
Harveys Neue Augen

Hat das dort überhaupt einer aus der Jury gespielt? 8O

Auf Grund mangelnder Alternativen vermutlich sogar "Ja"
Bedameister schrieb am
Nächstes Jahr gehen eh die hälfte der Preise an Anno
schrieb am

Facebook

Google+