Crysis: Performance-Ausblick - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Crytek Studios
Publisher: Electronic Arts
Release:
04.10.2011
15.04.2010
04.10.2011
Test: Crysis
76
Test: Crysis
87
Test: Crysis
76

Leserwertung: 86% [140]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Crysis
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Crysis: 2048x1536 mit 60 Bildern pro Sekunde

Der Pracht-Shooter Crysis hat auf der CES 2007 erneut für Aufsehen gesorgt und zwar in Hinblick auf die Performance der Engine. Techspot berichtet, dass der Ego-Shooter auf einem Intel-CPU (im Single-Core-Betrieb, keine GHz-Angabe) mit einer nVidia GeForce 8800 GTX-Grafikkarte in der Auflösung 2048x1536 (mit allen Grafik-Details) mit rund 60 Bildern pro Sekunde über die Breitbild-Monitore flimmerte - unter Windows Vista mit DirectX 10. Da die Messe-Version keine optimierte oder auf Geschwindigkeit getrimmte Version des Spiels ist, scheinen rund 60 FPS mit aktueller Hardware durchaus möglich zu sein. Wie sich Crysis im DirectX 9-Betrieb schlägt, ist weiterhin unklar.

Quelle: crysis-online.com, Techspot

Kommentare

TNT.sf schrieb am
das haut doch hin, mit der 9000er serie im sli modus :)
Metal Gear Solid Freak schrieb am
Pinocchi0 hat geschrieben:lol, jetzt, 9.5 monate später.... lol@topic ^^
Jo, bringt mich auch ein wenig zum schmunzeln ;)
60 Fps in der Auflösung mit allen Details rofl xD
Pinocchi0 schrieb am
lol, jetzt, 9.5 monate später.... lol@topic ^^
johndoe-freename-103791 schrieb am
hmmm wäre ja richtig scheisse wenn ich mir ne neue grafik karte kaufen müsste...hab mir vor 2 monaten erst ne neue geforce 7900 gtx zugelegt
KLOP_GER schrieb am
So krass würd ich das jetzt nicht sagen. Was ich meine ist, dass man nicht auf jeder Hype-Welle mitreiten, sondern realistisch bleiben sollte.^^ Sicherlich soll man sich auf Spiele freuen, sonst wärs ja öde. ;)
schrieb am

Facebook

Google+